Vanille-Mohncreme auf Orangensauce

45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 500 ml
Speisestärke 50 g
Rohrohrzucker 4 EL
Mohn 25 g
Vanilleschote 1 Stück
Orangen 4 Stück

Zubereitung

1.100 ml Milch mit 40 g Speisestärke und dem Rohrohrzucker verrühren. Die restliche Milch mit Mohn, dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote und der Schote aufkochen. Anschließen vom Herd nehmen und etwa 10 min. ziehen lassen. Vanielleschote entfernen und die kalt angerührte Speisestärke einrühren. Die Masse aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2.3 Orangen schälen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die vierte Orangen auspressen. Den Saft mit der restlichen Speisestärke vermischen und mit den Fruchtstücken in einem Topf geben. Orangenmasse einmal kurz aufkochen und danach 5 min. bei geringer Hitze einkochen lassen. Zwischendurch öfters umrühren. Die Orangensauce auf Desserteller verteilen.

3.Aus der Mohncreme Nocken formen und auf der Sauce anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Mohncreme auf Orangensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Mohncreme auf Orangensauce“