Bulgarische Zwiebeleier

Rezept: Bulgarische Zwiebeleier
Jaica s kromid po blgarski nacin (bulg.)
15
Jaica s kromid po blgarski nacin (bulg.)
00:15
9
1772
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
1 Bund
Frühlingszwiebeln
2 EL
Olivenöl
150 g
Schafskäse
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1628 (389)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
38,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bulgarische Zwiebeleier

ZUBEREITUNG
Bulgarische Zwiebeleier

1
Eier mit Salz verquirlen. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Schäfskäse zerbröseln. Zwiebeln im heißen Öl 5 Min. gelb dünsten. Zwiebel in der Pfanne flach drücken, mit Käsebrösel bestreuen. Beginnt der Käse zu schmelzen, Eiermasse darüber geben und bei milder HItze in 5-6 Min. stocken lassen.
2
Dazu paßt Landbrot.

KOMMENTARE
Bulgarische Zwiebeleier

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Ich steh auf alles mit Zwiebeln. Habe im Garten immer 3 Beete mit verschiedenen Sorten. LG. Dieter
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sieht sehr lecker aus, 5***** dafür.
Benutzerbild von jaydee1
   jaydee1
Lecker!! Geht auch zum Frühstück. LG, Jürgen
Benutzerbild von Jonny3
   Jonny3
Hmmmmmmmmmm lecker das nehme ich mit 5***** von mir LG Johannes
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
das kenn ich aus dem Urlaub, 5*

Um das Rezept "Bulgarische Zwiebeleier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung