Spinat-Lachs-Rolle

Rezept: Spinat-Lachs-Rolle
2
00:30
0
1552
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Lachs geräuchert
180 g
Rahmspinat
200 g
Gouda geraspelt
200 g
Kräuterfrischkäse
1
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
17,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
6,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Lachs-Rolle

ZUBEREITUNG
Spinat-Lachs-Rolle

1
Den Spinat auftauen und mit dem Ei verquirlen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und mit Raspelkäse bestreuen. Das Ganze bei 200°C für ca. 15 Minuten in den Backofen. Komplett auskühlen lassen.
2
Die Rolle mit Frischkäse bestreichen und mit Lachs belegen. Dann zu einer festen Rolle rollen und in Alufolie fest einpacken. Die Rolle muss für 8 Stunden in den Kühlschrank!

KOMMENTARE
Spinat-Lachs-Rolle

Um das Rezept "Spinat-Lachs-Rolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung