Feldsalat mit Cambozola und fruchtigem Dressing

und Kürbiskernen

von Dambnudel
   FÜR 2 PERSONEN
500 gr
Feldsalat (Rapunzel)
50 gr
Cambozola mild
1 kl
Schalotte,gehackt
1 teel
Preiselbeeeren
2 Eßl
Himbeeressig
2 Eßl
Rapsöl
gewürze
Salz,Pfeffer aus der Mühle,Senf,Süßstoff flüssig,Petersilie
2 Eßl
Kürbiskerne
1
Den Feldsalat waschen und gut abtropfen oder schleudern.Salatschälchen gleich portionsweise füllen und einige dünne Scheiben Blauschimmelkäse darauf plazieren.Aus den fein gehackten Schalotten,Essig,Öl und den übrigen Gewürzen und Zutaten ein herzhaft-fruchtiges Dressing herstellen und je nach Geschmack eher scharf oder süßlich abschmecken...beides paßt hervorragend zum Käse.
2
Über den vorbereiteten Salat geben und nur kurz durchziehen lassen,weil Rapunzel schnell zusammenfällt.Jetzt die frisch gerösteten Kürbiskerne drüberstreuen und sofort mit frischem Weißbrot servieren. Guten Appetit
3
Alternativ kann man auch Granatapfelkerne und Saft verwenden...sehr köstlich