Schnitzel napoletana oder so

45 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schnitzel napoletana oder so
Tomatensauce
Tomaten 500 gr.
Knoblauchzehen 2
Basilikum 2 Stiele
Olivenöl 1 EL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Schnitzel
Schweineschnitzel 3
Weizenmehl 4 EL
Ei 1
Paniermehl 4 EL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Parmesan frisch gerieben nach Gusto etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
76 (18)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Tomatensauce

1.Als erstes die Tomaten waschen, würfeln. Knoblauchzehen schälen, hacken. Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen. Gehackte Knoblauchzehen darin andünsten. Gewürfelte Tomaten zufügen mit Salz, Gourmet Pfeffer, Basilikum würzen. Temperatur herunterschalten und circa 10 Minuten einkochen, danach umfüllen.

Schnitzel

2.Die Schnitzel abspülen, trocken tupfen und etwas flachklopfen. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen. Dann nacheinander in Weizenmehl, verquirlen Ei und Paniermehl wenden. Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen und die Schnitzel circa 2 Minuten von jeder Seite braten.

3.Die beiseite gegebene Tomatensauce auf die Schnitzel verteilen. Mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen. Anschließend einen Deckel drauf legen und kurz schmelzen lassen. Dazu habe ich Spaghetti serviert.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel napoletana oder so“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel napoletana oder so“