Meine einfachen Vorspeisen zur kochbar Challenge Juli 2021

1 Std 25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Meine einfachen Vorspeisen zur kochbar Challenge Juli 2021
Caprese
Mozzarella 150 gr.
Mascarpone 150 gr.
Sahne 50 ml
Tomaten 150 gr.
Rapsöl 1 EL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Gurkensuppe kalt
Schlangengurke 200 gr.
Joghurt cremig 400 gr.
Gemüsefond nach Gusto etwas
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Zitronensaft etwas
Gemüse - Carpaccio
Zucchini 600 gr.
Parmaschinken 100 gr.
*Marmelade aus Treibhaus - Erdbeeren 1 EL
Wasser etwas
Parmesan 60 gr.
Gefüllte Tomaten
Zwiebeln 4
Aceto Balsamico 4 EL
Honig nach Geschmack 4 EL
Currypulver 4 Prisen
Brie 280 gr.
Gewürz - Thymian aus eigenem Garten 3,4 Stengel
Tomaten 8
Mango - Creme
Mango TK 2 Packungen
Joghurt cremig 150 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

Caprese

1.Den Mozzarella aus der Packung nehmen und vorher abtropfen lassen. Anschließend dann in kleine Würfel schneiden. Danach einen hohen Behälter nehmen und die Mozzarellawürfelchen hineingeben. Mascarpone & Sahne zufügen, pürieren.

2.Tomaten kleinschneiden, mit dem Rapsöl und 1,2 Basilikumblättern pürieren, so das noch kleine Stückchen darin sind. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen und abschmeckenn. Als erstes ein kleines Glas nehmen und die Mozzarella-Mascarpone-Creme hineingeben. Mit kleingeschnittenen Tomatenstücke und Baslilikum garnieren.

Gurkensuppe kalt

3.Die Gurken abspülen und schälen. Danach längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden und zusammen mit dem Joghurt in einem weiteren hohen Behälter geben. Mit dem Zauberstab pürieren. Die Gurkensuppe mit Salz, Gourmet Pfeffer & Ztronensaft würzen, abschmecken und umfüllen in eine tiefe Schale.

Gemüse - Carpaccio

4.Die Zucchini putzen und hobeln in dünne Scheiben. Diese zusammen mit dem Parmaschinken auf einen flachem Teller legen. Eine Marinade aus Rapsöl, Zitronensaft, Salz und *Marmelade aus Treibhaus - Erdbeeren zusammenrühren. Diese anschließend über das Gemüse - Carpaccio träufeln. Mit etwas Parmesan frisch gerieben bestreuen.

Gefüllte Tomaten

5.Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Diese anschließend in einen Behälter geben. Nun aus Aceto Balsamico, Joghurt, Honig, Curry, Salz & Gourmet Pfeffer eine Sauce verrühren und beiseite stellen.

6.Die Tomaten in dickere Scheiben schneiden. Einen Teller nehmen und die unterste darauflegen. Mit Briekäse der vorher in Scheiben geschnitten worden ist, belegen. Dann mit der Sauce beträufeln und mit Salz, Gourmet Pfeffer, Gewürz - Thymian bestreuen. Diese ein weiteres Mal wiederholen und mit der letzten Tomatenscheibe abschließen.

Mango - Creme

7.Die Tiefkühl - Mangos auftauen. Einen Behälter nehmen und die aufgetauten Stücke da hineingeben. Mit einem Zauberstab pürieren. Danach den Joghurt zufügen und alles miteinander vermengen. Ein kleines Glas nehmen und einfüllen. Mit einer Kirsche garnieren.

Anrichten

8.Ein langes Holzbrettchen nehmen und alle einfachen kalten Vorspeisen daraufstellen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine einfachen Vorspeisen zur kochbar Challenge Juli 2021“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine einfachen Vorspeisen zur kochbar Challenge Juli 2021“