Dripping Cake

2 Std 5 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Dripping Cake
Biskuitboden 16er
Eier 3 Größe M
Wasser 10 ml
Zucker feinster 75 gr.
Weizenmehl 405 40 gr.
Speisestärke 40 gr.
Backpulver 1 Messerspitze
Füllung
Pfirsiche 1 Dose (groß)
Mascarpone 200 gr.
Frischkäse natur 100 gr.
Vanillezucker 1 Tüte
Puderzucker 2 TL
Pfirsichnektar 2 EL
Zitronensaft 1 EL
Sahne 200 gr.
Sahnesteif 1 Tütchen
Einstreichcreme
Frischkäse 250 gr.
Mascarpone 100 gr.
Puderzucker 3 TL
Lebensmittelfarbe (Pulver) 0,25 TL
Deko
Schleierkraut 1 Zweiglein
Rose aus eigenem Garten 1
Zuckerperlen weiß nach Gusto etwas
Schokoladencallets weiß 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
37 (9)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 30 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
13 Std
Gesamtzeit:
15 Std 5 Min

Biskuitboden 16er

1.Als erstes den Backofen vorheizen auf 190° Grad Ober/-Unterhitze. Eine Rührschüssel nehmen und dort die Eier hineingeben. Wasser zufügen und mit einem Schneebesen verrühren. Zucker, Weizenmehl, Speisestärke und Backpulver hinzufügen. Jetzt ein Handrührgerät nehmen und das ganze erst langsam aufrühren, dann auf hoher Stufe circa 5 bis 8 Minuten.

2.Backformen 16er mit Backpapier erst auf den Boden auskleiden, dann den Rand befestigen mit den Tupfen. (Ein Tip von der Userin "Rezeptsammlerin). Anschließend den Teig einfüllen, glattstreichen und sofort in den vorgeheizten Backofen schieben, circa 30 bis 35 Minuten.

3.Danach herausnehmen etwas in den Backformen abkühlen lassen, bevor man es stürzt und dann komplett auskühlen

Füllung

4.Pfirsiche aus der Dose in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Danach in kleine Würfel schneiden. Eine Schüssel nehmen und Mascarpone 200 Gramm, Frischkäse 100 Gramm, Vanillezucker, Puderzucker hineingeben. Pfirsichnektar und Zitronensaft zufügen und glatt rühren. Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Hälfte unter die Creme heben.

5.Gewürfelte Pfirsichstücke in die Creme geben und miteinander vermengen. Nun die beide Böden mittig durchschneiden. Den untersten Boden auf eine Tortenplatte setzen, mit einem Tortenring umschließen und 1/3 der Mascarpone-Frischkäse-Pfirsich-Creme darauf verteilen.

6.Den zweiten Boden auflegen und nochmal mit 1/3 der Mascarpone-Frischkäse-Pfirsich-Creme bestreichen. Nun den letzten Boden obenauf geben. Nach einer Weile Tortenring entfernen. Den übriggeblieben Boden verpacken, einfrieren.

Einstreichcreme

7.Restlichen Frischkäse, Mascarpone und Puderzucker miteinander vermischen. In die restliche halbe Sahne etwas Lebensmittelfarbe (Pulver) hineingeben, umrühren, das es leicht rosa wird. Die Torte damit komplett einstreichen und für eine (1) Stunde kaltstellen.

Deko

8.Weiße Schokoladecallets im Wasserbad schmelzen. Torte aus dem Kühlschrank nehmen und jeweils einen halben TL Schokolade an den Rand der Torte geben, sodass er herunter läuft. Vorgang am kompletten Rand wiederholen. Restliche Schokolade in die Mitte gießen.

9.Mit der Rose, dem Schleierkraut und den Perlen bestücken. Danach wieder in den Kühlschrank stellen, bis zum Verzehr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dripping Cake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dripping Cake“