Knusprige Hähncheninnenfilets Nr. 2

55 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Knusprige Hähncheninnenfilets Nr. 2
Hähncheninnenfilets 600 gr.
Kartoffelchips (Reste) etwas
Paniermehl nach Gusto etwas
Weizenmehl nach Gusto etwas
Ei 1
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Butterschmalz etwas
Pommes frites TK 1 kg
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Kartoffelchips (hier Reste) zerkleinern und in eine Schale geben. Ich habe noch etwas Paniermehl hinzugefügt, weil ich nicht genug zum Panieren hatte. Zuerst die Hähncheninnenfilets würzen, dann in Weizenmehl wenden, danach in verquirltem Ei geben und zuletzt in Kartoffelchips/Paniermehl wenden.

2.Tiefkühl Pommes frites in eine Heißluftfriteuse geben und circa 20 Minuten darin garen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die panierten Hähncheninnenfilets darin braten von beiden Seiten. Wenn die Pommes frites fertig sind, in eine Schüssel geben, salzen.

3.Einen oder mehrere flache Teller nehmen und die gebratene Hähncheninnenfilets darauflegen. Pommes frites zufügen und einen kleinen Salat dazu servieren. Bei mir Tomatensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Hähncheninnenfilets Nr. 2“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Hähncheninnenfilets Nr. 2“