Filet Steak mit Salat

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Filet Steak 200 gr.
Butterschmalz 1
Spargel dicke Stange 1 Stange
Salatherz 1 kleines Teil
Radicchio 3 Blätter
Frühlingszwiebel 1 Stange
Dressing
Sauerrahm 1 Essl.
Senf 1 Teel.
Olivenöl 1 Essl.
Ressi Essig 1 Essl.
Salz, Zucker, Pfeffer, a.d. M. etwas
Wasser nach Bedarf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Den Spargel schälen halbieren und nochmals halbieren . In Stücke schneiden , den Salat waschen zerkleinern , Mund gerechte Stücke schneiden, ebenso den Radicchio . In eine Schüssel und mit dem gemixten Dressing übergießen. Den Spargel und die Frühlingszwiebel leicht anbraten. Zum Salat geben . Der kann nun gut durchziehen .

2.Eine Pfanne erhitzen das Butterschmalz schmelzen lasen , und das trocken getupfte Filet einlegen. Gib den Fleisch die nötige Zeit um anzubraten. Von allen Seiten rund herum anbraten . Dann zum Ruhen 10-15Min. in den Vorgeheizten Ofen auf den Rost legen bei 140 ° Derweil den Salat anrichten , ich hatte noch Erdbeeren die legte ich dazu.

3.Fertig. Wer möchte kann eine schnelle Kräuterbutter zu geben, wie man es gerne möchte . Man kann auch aus dem Bratenansatz ein kleines Sößchen ziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet Steak mit Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet Steak mit Salat“