Rustikales-Frühstück =kochbar Challenge 5.0(Mai2021)

35 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vorbereitungen :
Bauernbrot pro Person etwas 3 Scheiben 12 Scheiben
Walnussbrötchen in Scheiben schneiden pro Per. 1 Stck. 4 Stck.
Butter 250 gr.
Wurstplatte belegen
Wurstaufschnitt 500 gr,
Lachs geräuchert 300 gr.
Käse Aufschnitt verschiedene Sorten 300 gr.
Verschiedenes Obst freie Wahl Erdbeer-Marmelade
Erdber- Marmelade (selbst gemacht ) 1 Glas
Als Pfannengericht
Bacon in Scheiben pro Person 2 Scheiben 10 Scheiben
Eier Freiland (vom Nachbarn frisch aus dem Nest )8 8 Stck.
Bauernbrotscheiben hauch dünn 8 Stck.
Butterschmalz 1 guten Essl.
Schnittlauch frisch geschnitten etwas
Erdbeer-Marmelade
Erdbeeren frisch 1 kg
Gelierzucker 2:1 500 gr.
Zitronen Abrieb etwas
Glässer mit Deckel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

Vorbereitungen

1.Als erstes decke ich mir den Tisch. Schneide mir das Brot auf , auch die Walnussbrötchen schneide ich mir in Scheiben , kommt besser an . Ab in das Brotkörbchen . Nun belege ich mir die Wurstplatte mit verschiedenen Wurstsorten , Wie Schinken , Paprikawurst u.s.w. Frisches Mett gab es auch . Dann noch verschiedene Käse Sorten , Streichkäse , Tilsiter , was halt so da war . frischekochte Erdbeer-Marmelade kam auch auf den Tisch .

2.Zuletzt kommen die verschieden zubereiteten Eier dran. Die Pfanne etwas erhitzen , dann den Bacon ohne Fettzugabe kross von beiden Seiten braten , auf ein Küchenkrepp ablegen . In diesem Fett brate ich die Hauchdünnen Brotscheiben beidseitig an , die werden knusprig . Auch die lege ich zur Seite . Nun etwas Butterschmalz in die Pfanne geben , schmelzen lassen und dann schlage ich 4 Eier , als Spiegelei in die Pfanne ein . Kleiner Tipp : Salz nicht auf des Eigelb streuen , das gibt hässliche Blasen .

3.Nicht zu heiß die Pfanne werden lassen , auch die nehmen auf einen Teller Platz . Nun schlage ich die anderen Eier in einem Gefäß auf , und lasse sie in die Pfanne gleiten . Langsam Stockt die Masse , und ich kann sie umdrehen , und zu einem Omelett rollen . Portionieren , Auf einem schönen Teller anrichten , oder wie ich in der Pfanne auf dem Tisch Servieren ,

4.Ja und das wichtigste nicht zu vergessen : Der Kaffee : Ich brühe unseren Kaffee nach altmodischer Art mit der Hand , im Filter auf . Eine Prise Zimt und eine Kapsel Cardamom dürfen nicht fehlen . Das gibt den Kaffee einen unwiderstehlichen Geschmack . Natürlich könnte man nun auch noch diverse Säfte , kredenzen , der Fantasie steht da nichts im Wege .

5.Da es ja ,, Muttertag " ist , kann ich leider mit dem ,,Muttertags Frühstück " euch teilhaben lassen . Nur so viel sei gesagt ,, typisch Bayrisch " wird es sein . Ein ,, Weißwurscht Frühstück " So meine lieben einen wunderbaren Tag wünsche ich euch allen , eure Uschi

6.Für Marmelade , die ganz schnell geht : Erdbeeren waschen , etwas trocknen , Stiele entfernen , abwiegen dann pürieren , mit dem Gelierzucker vermischen , in einem hohen Topf geben und erhitzen , wenn sie blubbert ab da 4 Min. kochen lassen . Mit einem Trichter in die Gläser füllen , verschließen , fertig .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rustikales-Frühstück =kochbar Challenge 5.0(Mai2021)“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rustikales-Frühstück =kochbar Challenge 5.0(Mai2021)“