Hackbällchen mit Kartoffelpüree & Möhrengemüse

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffelpüree
Kartoffeln 500 gr.
Salz nach Gusto etwas
Sahne warm 50 ml
Butter 1 EL
Muskat nach Gusto etwas
Hackbällchen
Tatar 400 gr.
Senf nach Gusto etwas
Ei 1
Petersilie etwas
Magerquark 1 EL
Paniermehl 2 EL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Rapsöl nach Gusto etwas
Möhrengemüse
Sesam 2 TL
Rapsöl nach Gusto etwas
Möhren (Reste) 4 Stück
Honig flüssig 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Kartoffelpüree

1.Kartoffeln waschen schälen und würfeln. Einen Topf nehmen die Kartoffelwürfel hineingeben und leicht mit Wasser befüllen. Das ganze zum Kochen bringen, herunterschalten und circa 20 Minuten garen.

Hackbällchen

2.Eine Schüssel nehmen und das Tatar hineingeben. Anschließend Senf, Ei, gehackten Petersilie, Magerquark und Paniermehl hinzufügen. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen. Danach kleine Bällchen formen. Eine Pfanne nehmen mit Rapsöl erhitzen und die Bällchen darin unter Wenden circa eine viertel Stunde (15 Minuten) braten.

Möhrengemüse

3.Eine Pfanne nehmen und das Sesam hineingeben. Ohne Fettzugabe kurz rösten, dann herausnehmen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend Rapsöl in die Pfanne geben, erhitzen. Möhrenscheiben sowie wie Honig zufügen, kurz dünsten und mit Wasser ablöschen, *Gemüsebrühe - Pulver einführen. Das ganze mit einem Deckel verschließen und circa 5 Minuten garen.

Kartoffelpüree

4.Nun das Garwasser von den Kartoffelwürfeln abgießen. Einen Stampfer nehmen und kurz stampfen. Leicht salzen und die Wärme Sahne zufügen. Nochmal stampfen und die Butter hineingeben, darin bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen. Danach umrühren Muskat nach Gusto zugeben und ein weiteres Mal verrühren.

Möhrengemüse

5.Jetzt kommen nach Gusto nocheinmal etwas gehackte Petersilie hinein und den gerösteten Sesam ebenfalls zufügen. Alles miteinander vermengen.

Anrichten

6.Zwei flache Teller nehmen und zusammen mit demZwei Kartoffelpüree, den Hackbällchen und dem Möhrengemüse sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbällchen mit Kartoffelpüree & Möhrengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbällchen mit Kartoffelpüree & Möhrengemüse“