One Pot Pasta - Pute

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
One Pot Pasta - Pute
Rapsöl nach Gusto etwas
Putengulasch 600 gr.
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Schalotte 1
Champignons braun 150 gr.
Zucchini 1
Nudeln (Rigate) 200 gr
Wasser 0,5 Liter
Tomaten stückige (gewürzt) 390 gr.
*Gemüsebrühe - Pulver 2 TL
Parmesan gerieben 40 gr.
Spinat gehack TK 450 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Einen Topf nehmen und Rapsöl zufügen, erhitzen. Putengulasch evtl. größere Stücke kleiner schneiden. Diese dann zugeben und kurz darin braten. Mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen. Schalotte schälen in einem Blitzhacker fein zerkleinern. Zusammen mit zerkleinerten Schalotten, Zucchinistücke & Champignonsscheiben/Stücke zufügen und mitbraten.

2.Nudeln (Rigate) zufügen umrühren, dann stückige Tomaten unterheben. Mit Wasser ablöschen und die *Gemüsebrühe - Pulver hineingeben. Anschließend noch mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen abschmecken und ein paar Minuten köcheln lassen. Danach den aufgetauten Spinat zufügen, umrühren und Parmesan zugeben. Ein weiteres Mal umrühren und dann in tiefe Teller servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „One Pot Pasta - Pute“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„One Pot Pasta - Pute“