Smiley

35 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln mehlig 3
Ei 1
Stärke 3 EL
Paniermehl 3 EL
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL
Mehl 30 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Schäle zunächst drei mehlige Kartoffeln, viertle sie und koche sie, bis sie weich geworden sind.

2.Gib sie dann in eine Schüssel und zerdrücke sie mit einer Gabel.

3.Jetzt musst du Stärke, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Ei und das Mehl hinzufügen und alles gut vermischen.

4.Die Kartoffelmasse wird dann ausgerollt, damit du die Smileys ausstechen kannst: Dazu brauchst du ein Stück Backpapier, das mit Mehl bestreut wird. Den Teig legst du einfach darauf und bestreust ihn erneut mit Mehl. Lege dann eine weitere Lage Backpapier auf den Teig und rolle ihn mit einer Teigrolle aus. So bleibt nichts kleben.

5.Wenn der Teig schön flach ist, strich runde Scheiben mi einer Keksform, einem Glas oder einem Becher aus. Dann fehlt nur noch das Smiley-Gesicht: Stich die Augen mit einem Strohhalm, den Mund wiederum mit der Rundung eines Löffels aus.

6.Frittiere zum Schluss die kleinen Leckereien im heißem Öl, bis sie schön gebraten sind. Zubereitung: ca: 30 Min. Frittieren: ca. 5 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Smiley“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Smiley“