Einfache Pfirsich - Aprikosen - Torte mit Bienchen

2 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Einfache Pfirsich - Aprikosen - Torte mit Bienchen
Biskuit selbstgemacht oder Wiener - Tortenboden gekauft 1
Magerquark 750 gr.
Mascarpone light 250 gr.
Vanillezucker 1 Tütchen
Zucker feinster 100 gr.
Vanillearoma selbstgemacht 0,25 TL
Vollmilch - Chunks (Reste) 70 gr.
Weiße Schokolade - Chunks (Reste) 70 gr.
Aprikosenhälften (Reste) 7 Stück
Pfirsichhälften 1 Dose (groß)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
3 Std

1.Eine Schüssel nehmen und den Magerquark, Mascarpone, Zucker, Vanillezucker, Vanillearoma hineingeben und miteinander vermengen. Vollmilch & weiße Chunks zufügen, unterheben. Übriggebliebene Aprikosen davon habe ich (3) herausgenommen und den Rest kleingeschnitten, zugefügt.

2.Den fertigen Wiener Tortenboden oder selbstgemachten Biskuit auf eine Tortenplatte geben. Aprikosenmarmelade auf den Boden streichen. Anschließend die Hälfte von der Creme drüber streichen und zweiten Boden drauflegen. Nun nocheinmal wiederholen.

3.Letzten Boden obenauf legen, leicht andrücken. Mit der restlichen Creme die Oberfläche und den Rand verstreichen. Anschließend in den Kühlschrank stellen und für eine (1) Stunde kalt stellen.

4.In der Zwischenzeit die Zartbitter - Schokolade schmelzen über einem Wasserbad und danach in einen Spritzbeutel füllen. Die Pfirsiche in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Zwei davon herausnehmen und beiseite legen. Die beiden Großen & Kleinen mit einem Küchenkrepp abtupfen auf einem flachen Teller legen. Zuckeraugen mit etwas Kleber ankleben.

5.Dann mit dem Spritzbeutel die Streifen ziehen über das Obst. Kleine Einschnitte machen und die Mandelblättchen als Flügel befestigen. Die restlichen abgetropften Pfirsichhälften in ein hohes Gefäß geben, mit einem Zauberstab pürieren.

6.Danach die gekühlte Torte aus dem Kühlschrank holen und die fertigen Bienchen nach Lust und Laune verteilen. Das Pfirsichpüree zwischen den Bienchen schütten/verteilen und als Nasen am Rand herunterlaufen lassen. Ein weiteres Mal kaltstellen bis zum Verzehr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Pfirsich - Aprikosen - Torte mit Bienchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Pfirsich - Aprikosen - Torte mit Bienchen“