Kalbsfilet mit Gemüse

2 Std 30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsfilet mit Gemüse
Kalbsfilet 600 gr.
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Butterschmalz 3 EL
Möhren 4
Kohlrabi 1
Schwarzwurzeln 1 Glas
Milch 150 ml
Zitronensaft 1 EL
Wasser 4 EL
Petersilie aus eigenem Garten nach Gusto etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Als erstes den Backofen vorheizen auf 80 Grad Ober/-Unterhitze. Danach das Kalbsfilet nehmen, unterm Wasserhahn halten, abspülen und mit einem Küchenkrepp abtupfen.

2.Danach das ganze mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen/einreiben. Eine Pfanne nehmen, mit Butterschmalz erhitzen und das Kalbsfilet von allen Seiten circa 15 Minuten scharf anbraten. Im Anschluss in den vorgeheizten Backofen geben und 1 Stunde 45 Minuten garen lassen.

3.In der Zwischenzeit die Möhren, Kohlrabi putzen, schälen und in gleichgroße Stücke schneiden. Erneut eine Pfanne nehmen, Fett zufügen erhitzen und das geschnittene Gemüse hineingeben, circa 5 Minuten kräftig anbraten. Schwarzwurzeln in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und dann zugeben, mitbraten.

4.Das Gemüse in der Pfanne würzen mit Salz, Gourmet Pfeffer. Wasser zufügen dann einen Deckel daraufgeben und circa 10 Minuten bissfest garen. Petersilie aus eigenem Garten hacken und ebenfalls zugeben, umrühren. Nun das Kalbsfilet aus dem Backofen holen und zum Ruhen in ein Stück Alufolie wickeln.

5.Mit Milch ablöschen, würzen. Zitronensaft hinzufügen, abschmecken. Kalbsfilet aus der Alufolie nehmen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Gemüse und gekochten Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsfilet mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsfilet mit Gemüse“