Weihnachtsstern

1 Std 20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 9 Personen
Weihnachtsstern etwas
Blätter in Grün & Rot
Modellierschokolade grün (Reste) 27 Stück
Fondant rot selbstgemacht 18 Stück
Goldpuder zum Bestäuben nach Gusto (für rote Blätter) etwas
Schokoladenpudding
Vollmilch 500 ml
Sahne 500 ml
Callebaut Callets Zartbitterschokolade 200 gr.
Callebaut Callets Vollmilchschokolade 200 gr.
Zucker braun 60 gr.
Speisestärke 80 gr.
*Kakao - Extrakt 1 TL
Sonstiges
Tontöpfe 9 Stück
Marzipan Rohmasse (zum Verschließen des Loches) 9 Kügelchen
*Einfache Brownies etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 20 Min
Ruhezeit:
12 Std
Gesamtzeit:
13 Std 20 Min

Blätter in Grün & Rot

1.Grüne Modellierschokolade auf eine Arbeitsunterlage geben, ausrollen. Um halbwegs identische Blätter zu erhalten, habe ich von meinem einige Blätter abgepflückt und diese auf die Modellierschokolade gelegt und mit einer Rolle darüber gerollt, damit das Muster erkennbar ist.

2.Ausgeschnitten und auf zerknitterte Alufolie gelegt zum Trocknen. Mit dem roten Fondant habe ich genau das gleiche gemacht wie bei den grünen Blättern. Der einzige Unterschied ist, das ich sie mit etwas Goldpuder bestäubt habe und anschließend genauso getrocknet habe.

Schokoladenpudding ohne Bildbeschreibung

3.Die beiden Sorten Schokolade grob hacken. 250 ml Milch & 250 ml Sahne in einem Topf geben, erwärmen. Die Hälfte von den beiden Sorten Schokolade zugeben und unter Rühren schmelzen. Anschließend die restliche Milch/Sahne mit Speisestärke, geschmolzene Schokolade, braunen Zucker zufügen und mit einem Schneebesen verrühren.

4.Schokoladenmilch unter Rühren zum Kochen bringen. Die Mischung einrühren, aufkochen und circa 1 Minute kochen lassen. Anschließend den heißen Pudding in eine Schüssel füllen und mit Folie abdecken, kalt stellen.

Schokoladenpudding mit Bildbeschreibung (TM 6)

5.Vollmilch, Sahne, beide Sorten Callebaut Callets Zartbitter/Vollmilchschokolade in den Mixtopf geben. Auf 4 Min/50'/ Stufe 1 stellen und darin erwärmen. Nun den Rühraufsatz aufsetzen. Braunen Zucker, Speisestärke und *Kakao - Extrakt hineingeben und verschließen. Auf 8 Min/90'/ Stufe 3 stellen, damit es gekocht wird.

6.Nachdem Piepton in eine Schüssel umfüllen und mit einer Folie abdecken, abkühlen bzw kaltstellen.

Befüllung der Tontöpfe

7.Als erstes Marzipan nehmen, kleine Kügelchen formen und diese auf die Löcher der einzelnen Tontöpfe geben, andrücken von innen. Dann den erkaltenen Schokoladenpudding hineinfüllen. Nun *Einfache Brownies nehmen, diese mit den Händen zerbröseln und obenauf dem Schokoladenpudding bis kurz vor dem Rand verteilen.

8.Zum Schluss kommen die Blätter des Weihnachtssternes noch verteilt hinzu. Danach in den Kühlschrank stellen bis zum Verzehr.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsstern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsstern“