Hühnerbrüstchen Teile paniert , Soße , Reis

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleisch frisch
Hühnerbrust 3 Stck.
Salz , Pfeffer etwas
Eier 2 Stk.
Mehl (doppelgriffig) nach Bedarf etwas
Paniermehl nach Bedarf etwas
Bratfett nach Geschmack etwas
Soße
Geflügelsoße Fertig Produkt 2 Pck.
Wasser dazu nach Gebrauchsanweisung etwas
Reis
Reis (im Beutel) 1 Beutel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Zuerst setze ich Wasser für den Reis auf. Dann wasche ich den Reis , bis das Wasser klar ist . Salz in das Wasser geben , lege den Beutel ein schalte die Temperatur zurück , so kann er gemütlich quellen .

2.Die Hühnerbrüste in Daumen dicke Stücke schneiden , Würzen , dann panieren . Nun eine Pfanne auf stellen u. auf heizen , das Öl , oder was man nehmen möchte , in die heiße Pfanne geben . Die Panierten Schieben rundherum Goldgelb anbraten . In der Zwischenzeit in einer kleinen Kasserolle Wasser erhitzen die Packal Soß einrühren . (:-( ) ging halt nicht anders .

3.Nun dürfte der Reis fertig sein , anrichten (in diesem Fall in einen Ring) Soß dazu geben das Fleisch außen rum legen fertig . PS. ich weis das ist man von mir nicht gewohnt , mit der Soße doch dieses mal ging es nicht anders .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerbrüstchen Teile paniert , Soße , Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerbrüstchen Teile paniert , Soße , Reis“