Salat für Zwischendurch

15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kopfsalat Kopf
Chicoree frisch Spitze
Rest von der Paparika rot etwas
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1 Stange
Dressing (reicht für 2 mal )
Wasser 150 Milliliter
Ressi Essig (aus dder Region ) 100 Milliliter
Süßer Senf grob 1 Esslöffel
Sauer Rahm 1 Esslöffel
Frischkäse Doppelrahmstufe 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 1 Esslöffel
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 1 Teelöffel
Shaker zum vermischen etwas
Heiß geräucherter Bauchspeck in Würfel geschn. 1 dünne Scheibe

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Eine große Schüssel : Den Kopfsalat , waschen , trocken schleudern zerrupfen und in die Schüssel legen . Den Bauchspeck in kleine Würfelschneiden in der Pfanne auslassen , kross . Abkühlen lassen . Vom Chicoree die Blätter abtrennen .

2.Die Zutaten für das Dressing in den Shaker geben kräftig schütteln . Abschmecken . Nun über den Salat gießen , mischen , die Chicoree Blätter an den Rand der Schüssel anordnen , zuletzt den ausgelassen Speck darüber verteilen . Eine Wucht ,

3.Erklärung : Ich verwende recht gerne diesen Speck. Bei uns in der Region , wird viel mit diesem Speck gekocht, es ist einen Versuch wert das mal auszuprobieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat für Zwischendurch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat für Zwischendurch“