Kartoffelsalat mit Putenschnitzel

1 Std 10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Kartoffelsalat wird gebraucht
Kartoffel gegart (später gepellt ) 5 Stck. mittel
Essiggurke 1 Mittlere
Eier gekocht gesalzen 2 Stck.
Apfel 1 kleiner
Senf 2 Teel.
Lauchzwiebel frisch (rote ) etwas
Ressi Essig (Region) 2 ESsl.
Speck 1 kleine Scheibe Brühe
Brühe 150 Milliliter
Mayonaise (selbst gemacht ) etwas
Putenschnitzel
Putenschnitzel (immer halbiert ) 4 Stck.
Panierstraße ,( Eier , Mehl , Paniermehl +Fett ) etwas
Blitz Mayonaise
Speise Öl 300 Milliliter
Ei frisch (Voll Ei) 1 ganzes
Senf scharf 2 Teel.
Salz , Pfeffer , etwas
Ressi Essig ( oder heller Essig ) 2 Essl.
Knoblauch Zehe klein 1 kleine
Schnittlauch frisch in Röllchen geschnitten etwas
Zu guter letzt
Habe ich das,, Salzen und Pfeffern" vergessen zu erwähnen etwas
der Putenschnitzel . etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

Kartoffelsalat

1.Kartoffel im Dämpfer mit Schale garen , die Rohen Eier gebe ich mit zu den Kartoffeln in den Dämpfer sie garen nebenbei mit . In dieser Zeit bereite ich die Zutaten vor , die Gurke wird sehr klein gewürfelt . Der Apfel wird gerieben , alles gleich in die Schüssel geben . Den Senf dazu , die Frühlingszwiebel klein würfeln , den Speck ebenso würfeln und gleich in einer kleinen Pfanne auslassen dann , die Zwiebel dazu geben und hell dünsten . Auf die Seite , die müssen noch etwas warten .

2.Nun bereite ich ein starke Brühe vor , entweder selbst gemacht oder einen kleinen Brühwürfel in wenig Wasser zergehen lassen . Die Eier dürften hart sein , abschrecken und pellen , würfeln in die Schüssel damit Die Kartoffeln sollten nach gut 25 Min. gar sein . Pellen und 2 kleine zurück halten . Die Eier dürften hart sein , abschrecken und pellen , würfeln in die Schüssel damit. Die noch warmen Kartoffeln in Scheiben schneiden , zu den geriebenen Apfel u. den anderen Zutaten . Die Brühe langsam angießen , nicht alles . Alles mischen .

Die Mayonaise ist schnell gemacht :

3.Ein hohes Gefäß , das Öl 300 Milliliter ein füllen : Das rohe Voll Ei dazu geben : 2 Teel. scharfen Senf dazu geben : 1 kleine Knoblauch Zehe : Pfeffer , Salz , etwas Ressi Essig : Mit den Zauberstab Mixer von unten nach oben langsam hoch ziehen , fertig Alles in ein Bügelglas füllen und in den Kühlschrank stellen .

Das Dressing für den Kartoffelsalat

4.2 Essl. Mayonaise in den hohen Behälter lassen , die kleinen weichen Kartoffeln dazu schnipseln , etwa Brühe dazu geben und auf mixen . das kommt über den Kartoffelsalat , ein mischen ist dieser zu zäh , mehr Brühe zu geben . Oder Gurkenwasser , das bleibt dem Geschmack überlassen . Der Salat sollte gut 1 Std. ziehen , dann kann man nochmals nach würzen . Beinahe vergessen . Den Speck und Fr. Zwiebel kommen noch zuletzt darüber .

5.Pfannen aufstellen , erhitzen , Bratfett rein geben . Die Putenschnitzel würzen , panieren und in s schäumende Bratfett Gold gelb aus backen . Das war s . Dazu hatte ich noch eine Blumenkohl- Pastinaken Salat , den setze ich danach ein .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat mit Putenschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat mit Putenschnitzel“