Bratkartoffel - Blutwurst - Pfanne

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bratkartoffel - Blutwurst - Pfanne
Kartoffeln 8 Stück
Butterschmalz nach Gusto etwas
Petersilie (aus eigenem Garten) nach Gusto etwas
Knoblauchzehe 1
Blutwurst 250 gr.
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Andenknoblauch (aus eigenem Garten) nach Gusto etwas
Zwiebel 0,5

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Eine Pfanne nehmen und Butterschmalz hineingeben, darin erhitzen. Grobe Kartoffelstücke zufügen und rundherum schön braten. Petersilie aus eigenem Garten abzupfen und mit hinein geben.

2.Knoblauchzehe schälen und anschließend über die Pfanne pressen. Das ganze mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen und unter heruntergeschaltete Hitze , ohne Deckel garen. Von der Blutwurst die Pelle abziehen und in Scheiben schneiden, dann würfeln.

3.Nun die Blutwürfel zufügen und weiterbraten lassen. Andenknoblauch aus eigenem Garten pflücken, hacken und ebenfalls zugeben. Später nocheinmal würzen abschmecken und auf einem flachen Teller servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffel - Blutwurst - Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffel - Blutwurst - Pfanne“