Wirsing - Eintopf

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsing - Eintopf
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Rapsöl nach Gusto etwas
Möhre (Rest) 1
Wirsing 1 klein
Kartoffeln 3 Stück
Graupen 1 Tasse (klein)
Gemüsebrühe 300 ml
Rinderfond 300 ml
Tomaten - Paprikamark 1 EL
Mettwürstchen 4 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Zwiebel, Knoblauch beides schälen und in einem Biltzhacker zerkleinern. Anschließend in einem Topf das Rapsöl erhitzen und das gehackte zufügen, anbraten. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden, den Wirsing grob zerkleinern und beides nacheinander zufügen.

2.Nun die Kartoffeln schälen und diese ebenfalls grob würfeln. Anschließend gibt man alles zusammen mit den Graupen in einem Topf. Aufgefüllt wird das ganze mit Gemüsebrühe und Rinderfond. Kurz danach das Tomaten - Paprikamark zufügen und bei mittlerer Hitze circa 30 Minuten köcheln lassen, bis die Graupen gar sind.

3.Zum Schluss die Mettwürstchen kleinschneiden und zufügen. Noch ein paar Minuten garen lassen und dann später in tiefe Teller geben und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing - Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing - Eintopf“