Nürnberger Bratwürschtl mit Bratkartoffel und Salat

30 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnelle Bratkartoffel
Kartoffel roh geschält 5 Stck.
Zwiebel frisch gewürfelt 1 ganze
Knoblauch frisch 1 Zehe
Ingwer frisch 1 Scheibe
Bratfett oder Öl 1 Essl.
Durchwachsener Bauch in Würfel geschnitten 1 Scheibe
Bratwürstel
Nürnberger Bratwürstel 1 Pck.
Roma Salat Herzen 1 Stck.
Etwas Bratfett etwas
Salat
Dressing
Tomate frisch 1 ganze
Süßer Senf 1 Esslöffel
Schmand 1 Esslöffel
Ressi- Essig aus der Region 1 guter Schuss
Salz- Pfeffer a.d. Mühle etwas
Olivenöl kalt gepresst 1 Essl.
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Bratkaroffelchen

1.Die Kartoffel schälen , ich schneide dünne Scheiben , lege sie übereinander schneide dann Streifen ,lege sie wieder quer, schneide nochmals quer und dann schneide ich kleine Würfel daraus . Das Bratfett in der Pfanne ist heiß , und so kommen die Würfelchen in das Bratfett , bitte lasst euch Zeit nicht gleich schwenken oder wenden . Denn sie brauchen einfach Zeit um eine schöne Kruste zu bilden .

2.Bis das soweit ist , schneide ich mir die Zwiebel in kleine Würfel und den Durchwachsenen Speck , auch in kleine Würfel . Jetzt die zweite Pfanne auf stellen , etwas mit Bratfett aus streichen und die Nürnberger in das heiße Fett legen , rund herum anbraten .

3.Nun haben die Kartoffel-Würfel bestimmt schon eine kleine Kruste . Jetzt kann man sie wenden . In die Mitte schiebe ich Sie dann auseinander zum Rand der Pfanne und ,dort gebe ich die Speckwürfel und die Zwiebel rein , so tritt nochmals das Speckfett aus deshalb brauch ich nicht soviel Fett zum anbraten . Die Bratwürschtl werden auch kross , die Bratkartoffelchen werden schön knusprig . So wird der Salat zubereitet .

4.Das Salatherz 4teln ,waschen .In Streifen schneiden , in eine Schüssel geben . In einem hohen Becher gebe ich die geviertelte Tomate , etwas Knoblauch , den Senf , den Schmand , meinen tollen Ressi Essig , eine Pr. Zucker , etwas Salz und Pfeffer , dann kommt mein Zauberstab zum Einsatz alles fein auf mixen , abschmecken fertig . Über den Salat gießen , vermischen ab auf den Teller .

5.Ging alles ruck zuck , und schmeckte . Danke für die Zeit um alles zu lesen , eure Uschi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nürnberger Bratwürschtl mit Bratkartoffel und Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nürnberger Bratwürschtl mit Bratkartoffel und Salat“