Hähnchen in Sesam

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchen in Sesam
Marinade
Ingwer 1 kl. Stück
Zitronensaft 3 EL
Tomatenketchup 2 EL
Sojasauce 4 EL
Sesamöl 2 EL
Honig nach Geschmack 1 TL
Sesam hell 0,5 TL
Sesam schwarz 0,5 TL
Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Sonstiges
Hähnchenbrustfilet 600 gr.
Gemüse
Möhren 2 Stück
Kaiserschoten 125 gr.
Paprikaschote rot 1
Sprossen frisch 200 gr.
Zusätzlich
Fadennudeln 150 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Gesamtzeit:
35 Min

Marinade

1.Das kleine Stück Ingwer schälen und in kleine Würfelchen schneiden, dieses in eine Schüssel geben. Mit Zitronensaft, Tomatenketchup, Sojasauce, Sesamöl, Honig, Sesam hell & schwarz sowie den Gourmet Pfeffer zufügen und alles miteinander vermengen/mischen.

Sonstiges

2.Hähnchenbrustfilet waschen, anschließend mit einem Küchenkrepp trockentupfen tupfen und in Streifen schneiden. Dieses dann in die Schüssel zu der Marinade geben und miteinander vermengen/einlegen. Circa eine halbe Stunde ziehen/ruhen marinieren lassen.

Gemüse/Zusätzlich

3.Möhren schälen, Paprikaschote entkernen und die Kaiserschoten waschen, und in Streifen schneiden. Eine große Pfanne nehmen und die marinierten Hähnchenstreifen hineingeben und anbraten. Danach das Gemüse zufügen und mitdünsten.

4.In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser aufsetzen und die Fadennudeln nach Anleitung garen. Abgießen und abtropfen lassen. Nun die Sprossen frisch zufügen und mitdünsten, umrühren. Abgetropfte Fadennudeln ebenfalls zugeben und weitergaren lassen in der Pfanne.

5.Mit dem restlichen Zitronensaft, Salz, Gourmet Pfeffer, Sojasauce würzen, abschmecken. Wenn alles fertig ist, in tiefe Teller geben sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen in Sesam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen in Sesam“