Erde - Kartoffelpüree - Brot - kochbar Challenge 9.0 (September 2020)

55 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Erde - Kartoffelpüree - Brot - kochbar Challenge 9.0 (September 2020)
Reste vom Kartoffelpüree *Himmel und Erde mit Blutwurst 240 gr.
Weizenvollkornmehl 255 gr..
Dinkelvollkornmehl 255 gr.
Frischhefe 10 gr.
Wasser lauwarm 150 ml
Rapsöl 3 EL
Salz 2 TL
Brotgewürzmischung 0,5 TL
Reste von Röstzwiebeln *Himmel und Erde mit Blutwurst etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 55 Min

1.Für dieses Kartoffelbrot ist mir am Mittagstisch das Kartoffelpüree von meinem *Himmel und Erde mit Blutwurst übriggeblieben. Da ich mehlige Kartoffeln genommen hatte war es ideal, da diese einen hohen Stärkegehalt haben. Anders wäre es bei festkochende Kartoffeln gewesen, da hätte man Speisestärke hinzufügen müssen, um die nötige Bindung zu bekommen. Die restlichen Zutaten fürs Brot habe ich immer zuhause.

2.Eine Rührschüssel/Küchenmaschine nehmen und das abgewogene Kartoffelpüree nehmen und die Schüssel geben. Anschließend nacheinander alle Zutaten hinzufügen und circa 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten lassen. T I P P: Sollte der Teig vielleicht kleben dann etwas Stärke, Kartoffelflocken oder mit Wasser ergänzen, bis der Teig dann die richtige Konsistenz bekommt.

3.Den Brotteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, einmal durchkneten und rund formen. Eine weitere Schüssel nehmen, diese leicht einölen (damit Teig leichter entnehmbar ist) und den geformten Brotteig hineinlegen. Abdecken und an einem warmen Ort geben und für 1 Stunde GEHEN lassen. T I P P: Wer mag kann das ganze auch über Nacht stehen lassen, bis es an zu gären beginnt und leicht säuerlich riecht.

4.Nachdem GEHEN den Brotteig erneut auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, durchkneten, falten und rund wirken. Eine Brotbackform nehmen einfetten bemehlen und den Brotteig hineingeben. Zudecken und erneut GEHEN lassen an einem warmen Ort stellen für circa eine (1) weitere Stunde.

5.Backofen in der Zwischenzeit aufheizen auf 180° Grad Ober/-Unterhitze. Nachdem GEHEN das Brot nach Belieben einschneiden und den Deckel wieder draufgeben in den vorgeheizten Backofen schieben. Hier 50 Minuten backen und 10 Minuten vor Ende den Deckel abnehmen, damit das Brot eine schöne Kruste bekommt.

6.Danach herausnehmen und in der Backform etwas stehen lassen, später herausholen und komplett auskühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Erde - Kartoffelpüree - Brot - kochbar Challenge 9.0 (September 2020)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erde - Kartoffelpüree - Brot - kochbar Challenge 9.0 (September 2020)“