Schnelle Bolognese

35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schnelle Bolognese
Spaghetti 25 gr.
Möhren 5
Zucchini gelb 1
Rapsöl nach Gusto etwas
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Rinderhackfleisch 500 gr.
Schalotten 2
Knoblauchzehen 2
Tomaten aus der Dose 1
Wasser 100 ml
*Würz - Gemüsepaste 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Als erstes die Spaghetti nach Anleitung garen, abgießen und abtropfen lassen. Beiseite stellen da sie später zugefügt werden. Möhren schälen, waschen und die gelbe Zucchini ebenfalls waschen und putzen. Beides zusammen anschließend mit einem Spiralenschneider zu Spaghettis schneiden.

2.Etwas Rapsöl in eine Pfanne geben, erhitzen. Die Möhrespaghettis hineingeben und darin andünsten. Danach fügt man die Zucchinispaghettis hinzu. Diese ebenfalls mit andünsten und im Anschluss würzen mit Salz & Gourmet Pfeffer. Nun gibt man die Spaghettis die man zuvor gegart hat, mit unter.

3.Einen weiteren Topf nehmen und in diesem das Rinderhackfleisch ohne Fettzugabe bröselig braun braten. Knoblauchzehen & Schalotten schälen in einem Blitzhacker fein zerkleinern. Diese zufügen zu dem bröseligen gebratenem Rinderhackfleisch. Das ganze würzen ebenfalls mit Salz, Gourmet Pfeffer.

4.Umrühren und dann die Tomaten aus der Dose hineingeben und weitergaren lassen. Später dann mit etwas Wasser ablöschen und die *Würz - Gemüsepaste mit hinein rühren. Nun wird es circa eine viertel Stunde (15 Minuten) köcheln lassen.

5.Jetzt gibt man die restlichen gegarten Zutaten hinzu und vermengt das ganze mit einander. Tiefe Teller nehmen befüllen und sofort genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Bolognese“