Frikadellen - Pizzen

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Frikadellen - Pizzen
Pizzen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Mett gewürzt 250 gr.
Paniermehl 2 EL
Ei 1
Paprikapulver geräuchert 1 TL
Pizzagewürz 2 TL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Füllung
Rapsöl nach Gusto etwas
Champignons weiß 75 gr.
Paprika rot 1
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Tomaten 2 Stück
Geflügelsalami ( für Tochter) 6 Scheiben
Mozzarella 1 Tütchen (125 gr.)
Basilikum frisch (aus eigenem Garten) nach Gusto etwas
Beilagen
*Ciabatta - Brötchen nach Gusto & aufgeschnitten etwas
Cornichons 2 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

Pizzen

1.Eine Schüssel nehmen und dort das gemischte Hackfleisch sowie das gewürzte Mett hineingeben. Ei, Paniermehl zufügen und einmal kurz verkneten. Jetzt das ganze mit Paprikapulver, Pizzagewürz, Salz und Gourmet Pfeffer würzen, vermischen und abschmecken.

2.Aus der gemischten Hackmasse flache Taler (circa 10 cm) formen und diese auf ein Backblech, was mit Backpapier ausgelegt ist, legen. Kurz beiseite stellen.

Füllung

3.Champignons evtl. säubern, putzen und in Würfelchen schneiden. Paprika putzen, waschen, entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden. Eine kleine Pfanne nehmen, dort das Rapsöl darin erhitzen. Zuerst die Champignonswürfelchen unter Wenden kräftig anbraten, dann Paprikawürfel ebenfalls hinzufügen und kurz weiterbraten lassen.

4.Das ganze mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen und auch hier kurz beiseite stellen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella aus Tütchen nehmen und abtropfen lassen. Mit dem Belegen anfangen. Auf den ersten zwei (2) Pizzen habe ich keine Tomatenscheiben gegeben, da meine Tochter die nicht mag.

5.Die restlichen Pizzen wie folgt belegen: Tomatenscheiben, dann Champignons-/Paprikawürfelchen obenauf geben. Den abgetropften Mozzarella ebenfalls in Würfelchen schneiden und alle Pizzen damit bestreuen. Zum Schluss den Basilikum aus dem Garten kleinschneiden und auch hier auf alle verteilen.

6.Backofen in der Zwischenzeit vorheizen auf 200 Grad Ober/-Unterhitze. Wenn alles fertig belegt ist, hineingeben und circa 20 bis 25 Minuten alles miteinander überbacken. Danach die flachen Teller herausholen und mit den Pizzen, so viel man mag daraufgeben. *Ciabatta - Brötchen aufschneiden und darauflegen. Mit Cornichons bestücken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadellen - Pizzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadellen - Pizzen“