Ciabatta - Brötchen

28 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ciabatta - Brötchen
Frischhefe 7 gr.
Wasser lauwarm 225 ml
Rohrohrzucker 1 TL
Ciabatta Bio-Mehl (Weichweizenmehl) 400 gr.
Salz 5 gr.
Öl 5 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
8 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 58 Min

1.Eine Rührschüssel/Küchenmaschine nehmen und die zerbröselte Frischhefe, lauwarmes Wasser sowie den Rohrohrzucker zufügen. Alles miteinander verrühren. Dann die restlichen Zutaten hineingeben und circa 5 Minuten verkneten bzw. kneten lassen.

2.Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Brötchenteig daraufgeben. Einmal mit sauberen Händen kneten, formen und in eine Schüssel geben die an einem warmen Ort gestellt wird und eine (1) Stunde GEHEN lassen. Nachdem GEHEN nochmals auf bemehlte Arbeitsfläche legen den Brötchenteig formen und rundschleifen.

3.In halbswegs gleichgroße Stücke formen und bemehlen. Auf ein bemehlten Zauberstein oder ähnliches geben, dabei abdecken und circa 30 Minuten erneut GEHEN lassen an einem warmen Ort. Backofen in der Zwischenzeit vorheizen auf 220° Grad Ober/-Unterhitze.

4.Wenn vorgeheizt ist, das ganze hineingeben und circa 20 Minuten backen. Danach herausholen und abkühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Ciabatta - Brötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ciabatta - Brötchen“