Bärenbutter

10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bärenbutter
Reste von Beeren (Brom; Johannis; Him; Erdbeeren) 200 gr.
Salz 2 gr.
Rohrohrzucker 25 gr.
Vanillearoma/Vanilleschote 0,5 TL
Butter zimmerwarm 250 gr

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
1 Tag 1 Std
Gesamtzeit:
1 Tag 1 Std

1.Den zweiten Teil der restlichen Beeren verlesen und alles nacheinander in ein hohes Gefäß legen. Die zimmerwarme Butter daraufgeben, Salz, Rohrohrzucker und Vanillearoma/Vanilleschote/Mark ebenfalls zufügen. Die Buttermasse mit den Gewürzen, Beeren gut vermischen mit einem Zauberstab.

2.Nun das ganze auf ein Stück Butterbrotpapier geben, dann einrollen in die gewünschte Form. Die Enden wie bei einem Bonbon zudrehen und verpackt in den Kühlschrank legen, für circa eine (1) Stunde bis sie fest ist. Noch besser ist es, wenn man das ganze eine (1) Nacht komplett durchziehen lässt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bärenbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärenbutter“