Zwetschgen - Konfitüre

Rezept: Zwetschgen - Konfitüre
Geschenke aus der Küche - romatischer Begleiter zum Frühstück u.v.m.:-)
3
Geschenke aus der Küche - romatischer Begleiter zum Frühstück u.v.m.:-)
00:15
5
1507
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zwetschgen - Konfitüre
400 gr.
Früh - Zwetschgen
75 ml
Orangensaft
25 ml
Limettensaft
0,5
Zimtstange
2 gr.
Spekulatius - Gewürz selbstgemacht
0,5
Tonkabohne davon Abrieb
250 gr.
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwetschgen - Konfitüre

ZUBEREITUNG
Zwetschgen - Konfitüre

1
Die Früh - Zwetschgen waschen mit Küchenkrepp trockentupfen und anschließend entkernen. Einen mittleren Topf nehmen und die dort hineingeben. Mit einem Zauberstab dann pürieren. Anschließend alle Zutaten bis auf den Gelierzucker 2:1 zufügen.
2
Das ganze gut umrühren mit einem Deckel schließen und für 4 Stunden durchziehen lassen. Danach kommt dann der Gelierzucker hinein und das ganze wird aufgekocht. Die Masse dann in etwa 5 Minuten köcheln lassen. Im Anschluss dann die Zimtstange entfernen und in ein oder zwei Gläser je nach Größe füllen.

KOMMENTARE
Zwetschgen - Konfitüre

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, LG Barbara
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
ja bin total begeistert:-)
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Mit Orangensaft das klingt ja klasse , die mach ich auch mal . Bei uns hinter dem Haus wächst oder wachsen wilde , Zwetschgen in gelb und rot . Da werde ich das mal machen . Danke . Lg. Uschi
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
bin auf dein Rezept gespannt, liebe Uschi
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Lecker, ich liebe Pflaumen/Zwetschgenmarmelade, die beste hat meine Oma gemacht. Die Marmelade wurde über 2 Tage im bzw. auf dem Herd geschmurgelt, einfach köstlich. Deine Aromaten finde ich auch sehr interessant, werde ich bestimmt ausprobieren. LG Sabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
ja die passten super zusammen:-)
Benutzerbild von Test00
   Test00
Köstlich. LG. Dieter
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
:-)
Benutzerbild von emari
   emari
ein Feuerwerk für die Geschmacksnerven - Du hast tolle Aromen eingesetzt und durch die lange Marinierzeit setzen sie sich sicherlich gut in den Früchten fest...gefällt mir sehr!!! meint emari
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
jep stimmen dem voll und ganz zu:-)

Um das Rezept "Zwetschgen - Konfitüre" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung