Hähnchen - Gyros mit Nudeln

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchen -Gyros mit Nudeln
Hähnchenbrustfilet 500 gr.
Gyros - Gewürz selbstgemacht 1 EL
Rapsöl nach Gusto etwas
Schalotte 1
Zucchini 1
Grün von Frühlingszwiebeln (Reste) nach Gusto etwas
Feta 100 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Hähnchenbrustfilet unterm Wasserhahn abspülen und trockentupfen. Danach das ganze schnetzeln und in eine Schüssel geben. Selbstgemachtes Gyros - Gewürz hinzufügen und nach Gusto das Rapsöl. Alles miteinander vermengen/mischen und eine halbe bis ganze Stunde durchziehen lassen.

2.Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden. Eine Pfanne nehmen und dort etwas vom Rapsöl hineingeben und erhitzen. Mariniertes Geschnetzeltes zufügen und in der Pfanne scharf braten. Schalottenringe zufügen und weiterbraten. Zucchini waschen, trockenreiben, halbieren in Stücke schneiden.

3.Zucchinistücke zufügen und mit weiterbraten. Von den restlichen Grün der Frühlingszwiebeln kleinschneiden und ebenfalls zufügen, braten und umrühren. Zu guter Letzt den Feta kleinschneiden und mit hineingeben und weiter garen lassen. Später Teller nehmen und zusammen mit Nudeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen - Gyros mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen - Gyros mit Nudeln“