Vom Rind ein kleines Stück

20 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rinderfiletspitzen (mariniert ) 150 gr.
Gemüse
Paprika bunt Mini von der Farbe 1 Stck,
Salat Gurke (eigen anbau) 1 halbe
Kartoffelsalat (Rest ) etwas
Olivenöl zum braten etwas
Schalotte frisch 1 ganze
Knoblauch frisch 1 Zehe
Mini Tomaten 4 Stck.
Salz und Pfeffer aus der MÜhle etwas
Butter die gute 1 guten Essl.

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Das Fleisch

1.In einer kleinen Pfanne , das Öl heiß werden lassen die Knoblauch Zehe halbieren dazu geben und die Mini Tomaten .Das Fleisch von allen Seiten rundherum anbraten das Gemüse gesellt sich zum Fleisch mit anbraten. Die kleine Paprika´s habe ich halbiert , sie schmecken herrlich süß . zuletzt einen guten Essl. gute Butter dazu geben , schmelzen lassen und mit einem Essl. immer wieder das Fleisch damit übergießen . , Die Pfanne vom Feuer nehmen und das Fleisch in der Pfanne ruhen lassen . Es ist genug Rest Wärme vorhanden .

2.Den warmen Teller mit dem Gemüse anrichten , die Gurke habe ich in dünne Scheiben gehobelt , Das Fleisch in kleine Scheibchen geschnitten Mittig angelegt . Über die Gurke einen feinen Faden Olivenöl gezogen , Mit Salz und Pfeffer gewürzt . Fertig . Ging flott , schmeckt prima . Mit freundlichen Grüße euer Schmetterling4

Auch lecker

Kommentare zu „Vom Rind ein kleines Stück“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vom Rind ein kleines Stück“