Lachs-Tatar mit Beilagen Salat

40 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Lachs Tatar
Lachs geräuchert 200 gr.
Schaloten (Zwiebel) fien geschnitten 1 ganze
Salz, Pfeffer nach Bedarf
Bauzner Senf Spezial 2 Teel.
Zitronenabrieb nach Geschmack etwas
Harissa Gewürz nach bedarf etwas
Gewürz Gurke fein und klein schneiden 1 Stck.
Olivenöl extra vergine einen kleinen Schluck
Dressing
Joghurt 2% Griechische Art 2 Essl.
Bauzener Senf Spezial 1 Teel.
Zucker 1 Prise
Salz (Vanille Salz ) nach Bedarf
Pfeffer Telly Cherry nach Bedarf
Schwarze Oliven (mit Kerne ) nach Belieben
Eisberg Salat ein paar Blätter etwas
Tomaten verschiedene Farben 1
Paprika kleine Schoten 1 Stck.
Salat Gurke in Scheinen 1 1/4 Gurke
Basilikum Blätter etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
40 Min

Das Lachs Tatar

1.Die Schalotte , sehr fein und klein Würfeln genauso die Gewürz Gurke , in eine Schüssel geben . Dann den Senf dazu ist etwas gröber aber einen Geschmack der sehr gut rüber kommt . Den Zitronen Abrieb den Pfeffer und das Salz sparsam dazu geben , denn nach würzen kann man immer noch .

2.Den Lachs , in feine Würfel schneiden , dazu geben und alles vermischen .Abschmecken . Wenn vorhanden einen Servier Ring innen mit etwas Öl ausfetten , Die Salatblätter Kreisförmig in eine flache Schüssel legen den Ring stelle ich in die Mitte . Nun fülle ich den angerichteten Lachs in den Ring , etwas fest drücken .

Der Salat

3.Die Tomaten schneide ich in dünne Scheiben oder 1/4 le sie , die kleine Paprika ebenso . richte es um den Ring an , denn das Auge isst ja mit :-))) Das Dressing ist schnell angerührt , wird über den Salat verteilt . Die Oliven lege ich aus rum , dann ziehe ich einen feinen Faden aus Olivenöl darum .

4.Es blieb noch etwas Dressing übrig , davon konnte ich noch einen kleinen Beilagen Salat zubereiten

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs-Tatar mit Beilagen Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs-Tatar mit Beilagen Salat“