Schweinenacken - Koteletts alla Pizzaiola

40 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinenacken - Koteletts alla Pizzaiola
Makkaroni 200 gr.
Rapsöl 1 EL
Schalotte 1
Knoblauchzehen 2
Paprika rot 1
Oliven schwarz 100 gr.
Tomaten 2
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Schweinenacken - Koteletts 3
Petersilie nach Gusto etwas
Portwein rot 200 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Einen Topf nehmen diesem Leicht gesalzenem Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Danach die Makkaroni hineingeben und bissfest garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen, beiseite stellen. Schalotte & Knoblauchzehen schälen, in Blitzhacker, zerkleinern.

2.Paprika putzen halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Eine große Pfanne nehmen und Rapsöl darin erhitzen. Zerkleinerte Schalotten- und Knoblauchstückchen in die Pfanne geben, darin anschwitzen. Anschließend die Paprikawürfelchen ebenfalls hinzufügen.

3.Alles zusammen weiter anschwitzen lassen. Kleingeschnittene Oliven und Tomaten ebenfalls hineingeben und mit Portwein angießen. Das ganze dann weiter köcheln lassen ein paar (5) Minuten. Danach in die Sauce die Sahne geben und mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen.

4.Schweinenacken - Koteletts würzen mit Salz & Gourmet Pfeffer und anschließend mehlieren. Rapsöl in eine weitere Pfanne geben, erhitzen und die Koteletts darin braten von beiden Seiten. Die abgetropften Makkaroni' s in die Sauce geben, einmal durchschwenken.

5.Jetzt flache Teller nehmen und als erstes die geschwenkten Makkaroni' s mittig draufgeben. Das gebratene Kotelette obenauf und mit gehackter Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinenacken - Koteletts alla Pizzaiola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinenacken - Koteletts alla Pizzaiola“