Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)

Rezept: Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)
Kalte Sommer Dessert' s
29
Kalte Sommer Dessert' s
00:50
7
171
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)
10 Stück
Erdbeeren frisch
125 gr.
Himbeeren frisch
100 gr.
Heidelbeeren frisch
1
Orange
6 Stück
Förmchen
200 gr.
Callebaut Callets ~ Ruby
200 gr.
Callebaut Callets ~ Vollmilch
6 Stück
Holzspieße
*Kokosblütenzuckersirup nach Geschmack & Gusto
2
Waffeln dünn nach Geschmack
2
Zitronen - Minze (aus eigenem Garten)
1 Paar
Früchte frisch (Erdbeere, Himbeere, Heidelbeeren)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)

Vorrat Getrocknete Steinpilze
Vorräte Sellerie - Mangold - Salz
Grüne Kräcker

ZUBEREITUNG
Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)

Schokoladenwürfel - Ruby
1
Sechs Förmchen nehmen und die frisch gemischten Beerenfrüchte (Erdbeeren, Himbeeren & Heidelbeeren) darin verteilen. Anschließend eine Orange halbieren den Saft auspressen und diesen verteilt in die sechs (6) Förmchen gießen. Danach gibt man Holzspieße hinein und friert dieses zusammen ein, für mindestens 24 Stunden.
2
Am nächsten Tag holt man ein Förmchen aus dem Gefrierschrank und löst dieses vorsichtig heraus. Vorher nimmt man die Callebaut Callets ~ Ruby ~ aus der Verpackung, wiegt sie ab und beginnt sie zu schmelzen im Wasserbad, im Topf oder in der Mikrowelle auf 360 Watt 1 1/2 Minuten.
3
Dann aus der Mikrowelle nehmen und 5 Minuten stehen lassen, dann mit einem Löffel verrühren. Den Früchte - Eiswürfel in die Schokolade ~ Ruby ~ tauchen so das die Früchte noch zu sehen sind. Danach einen Moment warten bis die Schokolade wieder fest geworden ist. Nun das ganze vorsichtig hochziehen (den Früchte - Eiswürfel) damit nichts bricht.
4
Den Früchte - Eiswürfel in einen hohen Behälter geben und den Holzspieß herausziehen. Mit dem * Kokosblütenzuckersirup befüllen und mit dem Zauberstab pürieren. Für den Boden des Schokoladenwürfels eine dünne Waffel nehmen und die unten hineinlegen.
Schokoladenwürfel - Vollmilch
5
Das pürierte Fruchtsorbet hineingeben und kalt stellen. Nun das ganze wiederholen wie in Punkt 2, 3 und 4 beschrieben. Danach gibt man die beiden gefüllten Schokoladenwürfel auf ein Tablett und garniert das ganze mit den frischen Früchten aus Erdbeeren, Himbeeren & Heidelbeeren. Sowohl obenauf und rundherum. Mit zwei Zitronen - Minze dekorieren.

KOMMENTARE
Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das ist mit Sicherheit ein außergewöhnliches Dessert. Sieht nicht nur optisch gut aus, sondern wird auch sehr lecker sein. Schoki und frische Beeren gehen für mich geschmacklich immer. PRIMA und glG~Geli~
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
sehr schön gemacht liebe Petra.....die Farben von Beeren in einem Töpfchen vereint, sind immer ein Hingucker. Gut gemacht !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja auch eine feine Sache, Eis im Schokokörbchen, lecker, das hätte ich auch gern probiert, LG Barbara
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Sehr kreativ gemacht...Optisch und geschmacklich sehr gelungen. LG Sabine
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Liebe Petra , was für ein Aufwand der da dahinter steckt . das muss belohnt werden mit Anerkennung und den Sternen . Von daher Respekt . Liebe Grüße sendet dir die Uschi

Um das Rezept "Fruchtige Schokoladenwürfel - kochbar Challenge 7.0 (Juli 2020)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung