Reste Spaghetti allerlei

Rezept: Reste Spaghetti allerlei
Resteverwertung:-) - einfach und schnell zubereitet
110
Resteverwertung:-) - einfach und schnell zubereitet
00:20
6
540
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Reste Spaghetti allerlei
80 gr.
Spaghetti
1 EL
Rapsöl
Salzwasser zum Aufsetzen nach Gusto
Speckwürfel nach (Reste)
1
Zwiebel
50 gr.
Erbsen TK (Reste)
50 ml
Sahne
Salz, Gpurmet Pfeffer, Muskat nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Reste Spaghetti allerlei

ZUBEREITUNG
Reste Spaghetti allerlei

1
Einen Topf mit Wasser aufsetzen und leicht salzen und den Esslöffel Rapsöl hineingeben. Das ganze zum Kochen bringen und dann die Spaghettis hineingeben und nach Anleitung garen. Danach in ein Sieb abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
2
Nun eine Pfanne/Topf nehmen und dort die Speckwürfel hineingeben, ohne jegliche Fettzugabe kross braten. Zwiebel schälen in einen Blitzhacker geben, zerkleinern und ebenfalls zufügen. Das ganze unter Rühren anschwitzen lassen. Nun kommen noch die Erbsen hinzu.
3
Mit schwitzen lassen und dann mit der Sahne ablöschen. Auch hier weiter Rühren und die Sauce dabei einreduzieren lassen. Das ganze wird dann mit Salz, Gourmet Pfeffer & Muskat gewürzt und abgeschmeckt. Nun kommen die abgetropften Spaghettis noch hinein. Das ganze darin schwenken.
4
Einen tiefen Teller nehmen und diesen damit befüllen und sofort genießen.

KOMMENTARE
Reste Spaghetti allerlei

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine feine resterverwertung, die sicher auch sehr sehr lecker war. glg tine
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Was soll ich sagen , wir sind da auf einer Linie . Ich mag einfach diese Gericht , aus dem Bauch heraus . Das ist so einfach , aber soooo gut . Lg. Uschi
Benutzerbild von emari
   emari
auch wir essen gerne solche "Restepastagerichte" - das schmeckt immer und ist schnell gemacht... lg von emari
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach immer wieder gut, da greife ich auch gern zu, LG Barbara
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
So ein Resteessen hatten wir heute Mittag auch. Schmeckt immer wieder gut...LG Marion
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Das ist wirklich ein schnelles und einfaches Gericht...aber ein schmackhaftes das so auch bei mir auf dem Tisch stehen könnte. LG Sabine

Um das Rezept "Reste Spaghetti allerlei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung