Einfache Bolognese - Pizza

25 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Einfache Bolognese - Pizza
Einfacher Pizzateig
Wasser lauwarm 125 ml
Frischhefe 5 gr.
Rohrohrzucker 1 Prise
Salz 0,5 TL
Weizenmehl 405 250 gr.
Belag
Reste von einer Bolognese (Vortag) nach Gusto etwas
Goudakäse (Rest) 1 Stück
Oregano getrocknet nach Gusto etwas
Basilikum (aus eigenem Garten) 2 Stengel
Tomate klein 1

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Einfacher Pizzateig

1.Eine Rührschüssel/Küchenmaschine nehmen und dort das lauwarme Wasser zusammen mit der zerbröselten Frischhefe, Prise Rohrohrzucker hineingeben und einmal durchrühren lassen. Mit Deckel/Tuch abdecken und eine viertel Stunde (15 Minuten) ruhen lassen.

2.Danach kommt als erstes das Weizenmehl hinein, dann das Rapsöl & Salz zufügen und das ganze 5 Minuten kneten lassen. Arbeitsfläche leicht bemehlen und mit sauberen Händen noch einmal wenige Minuten weiterkneten, bis der Teig geschmeidig ist.

3.Zurück in eine leicht geölte Schüssel geben und mit einem Teigtuch abdecken an einem warmen Ort stellen und für 40 Minuten GEHEN lassen. Nachdem das ganze gegangen ist erneut auf bemehlte Arbeitsfläche geben. Noch einmal kneten und in zwei gleichgroße Stücke teilen.

Belag

4.Um die Pizza zu backen habe ich einen kleinen runden Stein genutzt der einen Durchmesser von 21,5 cm hatte. Diesen Stein mit Rapsöl einpinseln mit Weizenmehl bestäuben. Als erstes den Pizzateig auf diesen Stein geben und darauf ausrollen und einstechen.

5.Den Rand von dem ausgerollten Pizzateig mit etwas Rapsöl bepinseln und anschließend mit feinem Salz rundherum bestreuen. Nun mittig die restliche Bolognese (sie reichte für zwei kleine Pizzen) daraufgeben und mit dem Löffelrücken verteilen.

6.Restlichen Goudakäse nehmen und mit einer Reibe drüber reiben. Mit Oregano und gehacktem Basilikum bestreuen. Backofen vorheizen auf 230° Grad Ober/-Unterhitze. Die eine Pizza von beiden einmal mit Tomatenscheiben bestücken, die andere nicht.

7.Nun gibt man die erste Pizza hinein und lässt sie 20 Minuten backen. Herausnehmen auf einen Teller geben. Die zweite genauso machen nur mit den Tomatenscheiben zusätzlich belegen und ebenfalls backen. Auch auf einen Teller geben und mit einem Pizzaschneider in Stücke schneiden, sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Bolognese - Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Bolognese - Pizza“