geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020

Rezept: geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020
sommerlich kühl und blitzschnell zubereitet
2
sommerlich kühl und blitzschnell zubereitet
00:05
9
152
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 ml
Sahne
250 Gramm
Himbeerjoghurt
2 Handvoll
Baiser
2 Handvoll
Himbeeren
4 Esslöffel
Brauner Zucker
einige
Minzeblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
30,0 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020

Desserts Waldbeereneis
Ei im Nest

ZUBEREITUNG
geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020

Vorbereitung
1
Sahne leicht cremig anschlagen, danach Sahnesteif zugeben und fertigschlagen - Sahne nun mit Himbeer Joghurt vermengen - Baiser in mundgerechte Stücke hacken
Zubereitung
2
nun alles schichtweise in die Dessertgläser füllen - wir beginnen mit einigen Baiserstückchen - dann folgt eine Schicht Himbeer/Joghurt/Sahne - darüber eine Schicht Himbeeren - danach wieder von vorne beginnen zuerst Baiserstückchen usw. bis alle Zutaten gleichmäßig in die Gläser geschichtet sind - nun werden die Gläser für 1 Std. in den Tiefkühler gestellt
3
nach 1 Std. wieder aus dem Tiefkühler rausholen und in jedes Glas obendrauf etwas braunen Zucker streuen - mit dem Bunsenbrenner den Zucker karamellisieren ( das ergibt eine leckere Knusperkruste!) - mit einem Klecks Sahne, frischen Himbeeren und Minzeblättchen dekorieren
Wichtiger Hinweis
4
das ist ein blitzschnell gemachtes Dessert, schmeckt sommerlich frisch, kühl und sehr lecker ... es eignet sich hervorragend für Gäste od. auch für Sommerfeste. Will man jedoch die perfekte, nur sanft geeiste Konsistenz dann erfordert es ( wie ein Kuchen beim backen ja auch) ein gutes Zeitmanagent... die Gläser sollten auf keinen Fall wesentlich länger als 1 Std. im Tiefkühler stehen sonst wird das Dessert zu hart
5
Desserts die zu lange tiefgekühlt wurden, kann man zwar im Kühlschrank wieder antauen lassen, jedoch bleiben dabei immer kleine Eiskristalle zurück ... Außerdem "schmelzen" beim auftauen die Baiser in der Joghurtmasse (das schmeckt zwar auch gut, aber der gewollte "crunchy Effekt" vom Baiser geht dann verloren ....
6
ACHTUNG: wenn man die fertig geschichteten Gläser nach dem einschichten der Zutaten nicht SOFORT in den Tiefkühler stellt, dann gibt es den gleichen Effekt: die Baiser lösen sich in der Joghurtasse auf...

KOMMENTARE
geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ein immer wieder schönes Dessert lieb Eva Maria - auch wenn es draussen nicht heiss ist. Ein kleiner Tipp am Rande- Wer keinen Flammenwerfer besitzt- es geht auch mit einem ganz normalen Gasfeuerzeug das eine Verlängerung hat. Diese nimmt man z.b. als Kaminanzünder, oder in der Weihnachtszeit um Kerzen anzuzünden. Man sollte die Flamme dann aber in Bewegung (hin und her) halten weil es sonst zu punktuell dunkel bis schwarz wird. GLG Biggi ♥
HILF-
REICH!
Benutzerbild von emari
   emari
Dein Tipp ist eine sehr hilfreiche Ergänzung zu diesem Rezept !!! Danke für den Hinweis, das wußte ich nämlich bisher noch nicht...
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist ganz nach meinem geschmack & wird daher mit eingepackt. glg tine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das ist ein Dessert, welches auch meinen Gaumen erfreuen würde. Schmeckt sicherlich sehr gut, wie ich mir vorstellen kann. Für das Karamelisieren bin ich ebenfalls zu haben ;-))). GlG ~Geli~
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Ein sehr schöner Dessert wie ich es empfinde:-) klasse gemacht! LG Petra
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
da hast du wieder was tolles gezaubert ***** ;o)))) Liebe Grüße Petra

Um das Rezept "geeistes crunchy Himbeer Baiser Dessert - Kochbar Challange 7.0 - Juli 2020" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung