Barbecue - Sauce

Rezept: Barbecue - Sauce
Geschenke aus der Küche
0
Geschenke aus der Küche
01:10
3
106
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Barbecue - Sauce
1
Schalotte
1,5 EL
Kokosöl
1 kl. Dose
Tomatenmark
200 ml
Wasser
1,5 E!
*Würz - Gemüsepaste
75 ml
*Apfelessig Nr. 2
Gourmet Pfeffer nach Gusto
1 TL
Senf mittelscharf
0,5 TL
Paprikapulver geräuchert
Salz nach Gusto
1 Spritzer
Limettensaft
3
Knoblauchzehen
2 TL
Currypulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Barbecue - Sauce

Grillen
Rumpsteak in Salzkruste mit Spinat
Blacksmurf-s Smoked Turtles

ZUBEREITUNG
Barbecue - Sauce

Barbecue - Sauce
1
Schalotte schälen und in einen Blitzhacker geben, fein zerkleinern. Kokosöl in einem Topf erhitzen und die fein zerkleinerte Schalotte darin andünsten. Tomatenmark zu geben und circa 3 Minuten braten. Anschließend die restliche Zutaten *Würz - Gemüsepaste *Apfelessig Nr. 2 dazugeben und alles gut miteinander verrühren.
2
Danach unter gelegtentlichem Rühren das ganze eine (1) Stunde köcheln lassen und mit Salz abschmecken. Den Topf auf der Platte stehen lassen, ausschalten und erkalten lassen. Später umfüllen in eine Flasche und diese bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.

KOMMENTARE
Barbecue - Sauce

Benutzerbild von Test00
   Test00
Die ist Gewürztechnisch voll mein Ding. LG. Dieter
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eine selbstgemachte bbq-sauce ist bei mir immer an der guten adresse. hab danke für dein rz ich nehm es gerne mit. glg tine
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
klasse, kann man immer gut gebrauchen, LG Barbara

Um das Rezept "Barbecue - Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung