Schweinefilet - Topf

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet - Topf
Zwiebel 1
Paprika rot 1
Paprika gelb 1
Schweinefilet 450 gr.
Butterschmalz 1 EL
Salz, Gourmet Pfeffer, Paprikapulver edelsüß nach Gusto etwas
Tomatenmark 1 kl. Dose
Rinderfond 200 ml
Sahne 100 ml
Petersilie nach Gusto etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Beide Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Schweinefilet waschen, trockentupfen mit einem Küchenkrepp. Dieses auch in Streifen schneiden,

2.Einen großen Topf nehmen, dort den Butterschmalz darin erhitzen. Fleischstreifen hineingeben und rundherum braten. Würzen mit Salz, Gourmet Pfeffer & Paprikapulver edelsüß. Danach herausnehmen und in eine Schale geben, beiseite kurz stellen.

3.Ins Bratfett die Zwiebel- und Paprikasstreifen hineingeben und kurz braten, würzen mit Salz & Gourmet Pfeffer. Anschließend die Fleischstreifen zufügen und das Tomatenmark zufügen, einrühren und einen Moment braten lassen. Dann mit dem Rinderfond ablöschen, aufkochen und circa 5 Minuten schmoren lassen.

4.Danach die Sahne hineingießen, kurz einmal aufkochen lassen und evtl. abschmecken. In der Zwischenzeit habe ich Bandnudeln dazu gekocht. Tiefe Teller nehmen, zuerst Bandnudeln drauf, dann das Geschnetzeltes. Obenauf und rundherum mit gehackter Petersilie bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet - Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet - Topf“