Kräftiges Landbrot

1 Std 12 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kräftiges Landbrot
Roggensauerteig
Roggenmehl 1150 100 gr.
Wasser lauwarm 80 ml
*Starterkultur - Sauerteig aus Roggenmehl 10 gr.
Hauptteig
Roggensauerteig s.o. 190 gr.
Hartweizenmehl 300 gr.
Weizenmehl - mediterran 550 350 gr.
Wasser kalt 420 ml
Salz 3 TL
Frischhefe 9 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
12 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
3 Std 20 Min
Gesamtzeit:
4 Std 32 Min

Roggensauerteig

1.Eine kleine Schüssel nehmen und das Roggenmehl hineingeben. Lauwarmes Wasser zufügen und *Starterkulter - Sauerteig aus Roggenmehl. Alles miteinander gut verrühren, dann abdecken und bei Zimmertemperatur circa 14 Stunden ruhen/reifen lassen.

Hauptteig

2.Am nächsten Tag eine weitere Schüssel/Küchenmaschine nehmen und zuerst den Roggensauerteig hineingeben. Dann Hartweizenmehl, Weizenmehl und das kalte Wasser zufügen. 2 Minuten verkneten lassen und dann 20 Minuten ruhen. Danach Salz & die Frischhefe zerbröselt zugeben. Nocheinmal weitere 8 Minuten kneten lassen.

3.Danach deckt man das ganze ab und stellt es an einem warmen Ort für circa 2 Stunden. Während der Teigruhe das ganze ein- bis zweimal dehnen und falten. Danach sollte sich der Teig mindestens verdoppelt haben und mit Gärblasen durchzogen sein.

4.Nun eine Arbeitsfläche mit Mehl bemehlen und den gegangenen Teig daraufgeben. Den Brotteig leicht flach drücken, damit die Gärblasen nicht ganz verschwinden. Nach Belieben den Brotteig langwirken und dabei zwar schonend, aber dennoch straff bearbeiten.

5.Eine Backform leicht einfetten und den geformten Teig hineingeben. Wer keine hat, gibt es in einen bemehltes Gärkörbchen oder Keinen mit dem Schluss nach oben und lässt es erneut eine(1) Stunde GEHEN. In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen auf 230° Grad Ober/-Unterhitze.

Backen

6.Wenn vorgeheizt ist, die Backform mit dem Brotteig (vorher eingeschnitten) hineingeben und auf unterste Schiene geben. Die Backofenwände mit Wasser besprühen, um Dampf zu erzeugen. Ohne der Backform auf einen Stein geben. Eine Gefäß mit Wasser befüllen, hinstellen und rasch schließen.

7.10 Minuten anbacken, dann herunterschalten auf 210° Grad und 1 Stunde zu Ende backen. Je dunkler die Kruste wird, um so geschmackvoller wird das Brot. Später herausnehmen und erst in Form abkühlen lassen, dann auf einem Gitter komplett.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräftiges Landbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräftiges Landbrot“