Hackbraten mit Paprika gefüllt

1 Std 30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackbraten mit Paprika gefüllt
Hackbraten
Mett gewürzt (zusätzlich) 400 gr.
Hackfleisch gemischt 400 gr.
Eier 2
Brötchen (anstelle von Paniermehl) 1
Milch nach Gusto etwas
Paprika rot (zusätzlich) 1
Speck gewürfelt (zusätzlich) 125 gr.
Zwiebel 1
Paprikapulver edelsüß (zusätzlich) 2 TL
Senf mittelscharf 1 EL
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Whiskey (zusätzlich) 3 EL
Füllung
Kirschpaprika gefüllt mit Frischkäse (anstelle Paprika rot) 7 Stück
Beilagen
Kartoffeln (Reste) 7 Stück
Tomaten mittelgroß (Reste) 2
Gewürzmischung "Würz-Genie" nach Gusto etwas
Ahornsirup zum Bestreichen 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Hackbraten

1.Paprika putzen & entkernen, in Würfelchen schneiden. Eine kleine Schüssel nehmen und dort das Brötchen hineingeben. Milch nach Gusto zufügen und einweichen lassen. Zwiebel schälen und in einen Blitzhacker geben, fein zerkleinern.

2.Mett gewürzt & Hackfleisch gemischt in eine Schüssel geben. Eier und das Brötchen ausgedrückt zufügen. Hälfte von den feingehackten Zwiebelchen, Speck- und Paprikawürfel, die Gewürze und Whiskey hineingeben. Alles miteinander gut vermengen/mischen.

Füllung

3.Auf eine Arbeitsfläche mit Backpapier auslegen und die Hackmasse daraufgeben und mit den Händen eine ovale Platte formen. Dann die Kirschpaprikas die mit Frischkäse gefüllt sind, mittig legen. Danach das ganze übereinander klappen und zu einem Braten formen.

Beilagen

4.Restliche Kartoffeln schälen, würfeln. Tomaten waschen, halbieren. Eine quadratische Auflaufform nehmen, einfetten und den Hackbraten hineingeben. Rechts & links dann die gewürfelten Kartoffeln, die halbierten Tomaten reinlegen. Würzen mit einer Mischung und etwas von den gewürfelten Zwiebelchen bestreuen.

Backen

5.Backofen vorheizen vorheizen auf 200° Grad Ober/-Unterhitze. Wenn vorgeheizt ist, hineinschieben und 50 Minuten backen lassen. Danach kurz herausfahren und mit dem Ahornsirup bestreichen. Restlich Zwiebelchen daraufstreuen und zurück in den Backofen schieben, weitere 10 Minuten zu Ende backen.

Anrichten

6.Flache Teller nehmen und den Hackbraten aus dem Backofen holen. Aufschneiden und zusammen mit den Kartoffeln, Tomaten servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten mit Paprika gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten mit Paprika gefüllt“