Biergulasch

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Biergulasch
Möhren 2
Champignons 1 Dose
Hüftsteaks 3 Stück
Zwiebel etwas
Mehl 1,5 EL
Butterscmalz 1 EL
Knoblauchzehen 2
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
Paprikapulver edelsüß nach Gusto etwas
Thymian getricknet 0,5 TL
Altbier (Bolten) 150 ml
Rinderfond 250 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Butterschmalz in eine Pfanne geben, erhitzen. Champignons in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Anschließend in die Pfanne geben und kräftig anbraten. Möhren waschen, kleinschneiden und die Zwiebel sowie Knoblauchzehen schälen, würfeln und ebenfalls zufügen, braten.

2.Hüftsteaks waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. In einen tiefen Teller geben, würzen mit Salz, Gourmet Pfeffer und das Mehl zufügen, umrühren. Danach die Fleischwürfel mit hineingeben und rundherum braten lassen. Mit Paprikapulver, Thymian würzen.

3.Umrühren und zuerst mit dem Bier ablöschen, dann mit dem Rinderfond. Aufkochen das ganze circa 10 Minuten ohne Deckel schmoren lassen, bis sich die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Nochmals mit Salz, Gourmet Pfeffer abschmecken. Tiefe Teller nehmen und mit Knödel, Nudeln oder Reis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Biergulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biergulasch“