Gedeckter Apfelkuchen vom Blech

Oma`s Bester

von golfvornholz
Gedeckter Apfelkuchen vom Blech - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
500 gr.
Mehl
200 gr.
Butter
200 gr.
Zucker
3 Stk.
Eier
1 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanille Aroma
3,5 kg
Äpfel frisch Boskop
0,125 Liter
Milch
Zucker,Zimt
1
Aus Mehl,Butter,Zucker,Eier,Backpulver und Vanille ein Mürbteig kneten.Ca.1/2 Std abgedeckt kühl stellen.Etwa 2/3 für ein Backblech ausrollen,den Rest für die Abdeckung nehmen.
2
Äpfel schälen,entkernen und in dünne Spalten schneiden.Auf das Backblech verteilen und mit Zimt und Zucker bestreuen.Mit dem restlichen Teig belegen.Kuchen mit Milch einpinseln und mit Zucker und Zimt bestreuen.Bei 200 Grad ca.40-45 min.backen. Je nach Wunsch können die Äpfel noch mit Rosinen gemischt werden.