Kleine Brote

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kleine Brote
Dinkelmehl 1050 270 gr.
Bio - Roggenmehl 1150 250 gr.
Getstenmalz - Extrakt 1 TL
*Mein Sauerteigpulver 1 EL
Salz 10 gr.
Wasser lauwarm 175 ml
Bier (Bolten dunkel) zimmerwarm 165 ml
Frischhefe 11 gr.
Rohrohrzucker 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Eine Rührschüssel/Küchenmaschine nehmen und nacheinander die Zutaten *Mein Sauerteigpulver. Anschließend das ganze 5 Minuten lang kneten lassen. Eine Arbeitsfläche bemehlen, den Teig aus der Schüssel nehmen und auf die bemehlte Arbeitsfläche geben.

2.Diesen Teig nochmals mit sauberen Hände durchkneten und dann 4x falten d. h. linke Seite zur Mitte, rechte Seite zur Mitte. Dieses dann mehrfach wiederholen, damit der Teig Spannung bekommt. Danach habe ich ihn gewogen und das Gewicht durch 4 geteilt.

3.Die 4 Brotteiglinge nochmal kneten und länglich rundwirken. Eine Backform nehmen, diese einfetten und die geformten Brotteilinge hineingeben. Mit einem Tuch abdecken an einem warmen Ort geben und circa 45 Minuten GEHEN lassen. Danach mit Mehl leicht bestäuben, einschneiden.

4.Die Backform mit den kleinen Broten in den kalten Backofen auf unterste Schiene geben. Dann einschalten auf 200° Grad Ober/-Unterhitze und das ganze circa 35 Minuten backen. Nachdem die Backzeit beendet ist, herausnehmen und etwas in der Form abkühlen lassen. Danach herausholen und komplett auskühlen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Brote“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Brote“