Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck

Rezept: Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck
ein Klassiker komplett umgemogelt:-)
2
ein Klassiker komplett umgemogelt:-)
00:40
2
198
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck
1 Packung (100 gr.)
Bacon
1
Schalotte
250 gr.
Tomaten mittlere Größe
Majoran getrocknet nach Gusto
Spaghetti nach Gusto
1 Glas
Dicke Bohnen
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto
Rapsöl nach Gusto
Parmesan gerieben nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck

1
Eine große Pfanne nehmen und darin das Rapsöl erhitzen. Baconscheiben zerrupfen und in der Pfanne goldbraun braten. Schalotte schälen, hacken und ebenfalls in die Pfanne geben, darin glasig dünsten. Dicke Bohnen vorher abschütten in einem Sieb, abtropfen lassen.
2
Salzwasser aufsetzen die Spaghettis mehrfach brechen und danach ins kochende Wasser geben, garen lassen. Danach abgießen, abtropfen lassen. Anschließend zufügen und mit dem Majoran nach Geschmack würzen. Mittlere Tomaten halbieren, vierteln und ebenfalls zufügen.
3
Alles miteinander vermengen und mit Salz, Gourmet Pfeffer würzen abschmecken. Nachdem abtropfen der Spaghettis diese zu dem Gemisch geben und einmal komplett vermischen. Tiefe Teller nehmen und einfüllen, mit frischgeriebenen Parmesan bestreuen und sofort servieren.

KOMMENTARE
Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
auch ich kenne spagetti so nicht aber sicher wird dieses rz seine freunde und liebhaber finden. ich selbst mag leider keine dicken bohnen, glg tine und gerne 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
klasse, so habe ich Spaghetti auch noch nicht gegessen, LG Barbara

Um das Rezept "Spaghetti mit dicke Bohnen & Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung