Sonnenblumenbrot

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sonnenblumenbrot
Dinkelkörner 125 gr.
Brot *Mischbrot aus meiner Backstube 1 Kante
Bananen reif (je nach Größe) 1,5
Joghurt, selbstgemacht 75 hr.
Weizenmehl 812 125 gr.
Sonnenb!umenkerne 100 gr.
Salz 1 TL
Rohrohrzucker 0,5 TL
Wasser lauwarm 90 ml
Frischhefe 10 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Dinkelkörner & die Kante vom Brot * Mischbrot aus meiner Backstube in eine Kaffeemühle/Küchenmaschine geben. Beides zusammen mahlen. Banane schälen in Stücke schneiden, zufügen, zerkleinern und miteinander vermengen/mischen.

2.Selbstgemachten Joghurt, Weizenmehl, Sonnenblumenkerne, Salz, Rohrohrzucker, lauwarmes Wasser und Frischhefe zugeben. Alles miteinander vermengen/ mischen. Backofen auf 200° Grad Ober/-Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

3.Den Brotteig einfüllen, glattstreichen und zudecken. An einem warmen Ort stellen und 30 Minuten GEHEN lassen. Anschließend das Tuch oder ähnliches abnehmen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Dort circa 45 Minuten backen. Nachdem Backen herausnehmen und etwas in der Kastenform abkühlen lassen.

4.Dann auf ein Gitter geben und komplett auskühlen lassen. Erst danach abschneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sonnenblumenbrot“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sonnenblumenbrot“