Bauernpfanne mal anders

Rezept: Bauernpfanne mal anders
ein klassisches Gericht aufgepeppt, umgewandelt:-)
3
ein klassisches Gericht aufgepeppt, umgewandelt:-)
00:30
5
1017
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Bauernpfanne mal anders
3
Putenschnitzel
400 gr.
Kartoffeln
125 gr.
Speckstreifen
Salz, Pfeffer, Muskat nach Gusto
250 gr.
Rosenkohl
1
Schalotte
Rapsöl nach Gusto
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bauernpfanne mal anders

einfacher Kopfsalat mit Beilage

ZUBEREITUNG
Bauernpfanne mal anders

1
Putenschnitzel waschen, trockentupfen mit Küchenkrepp und in Streifen schneiden. Kartoffeln & Schalotte schälen, waschen und in Würfel bzw Blitzhacker für Schalotte darin zerkleinern, schneiden. Rapsöl in einer Pfanne geben und mit Deckel erhitzen. Anschließend Speckstreifen hineingeben und darin auslassen.
2
Danach die Putenfleischstreifen zufügen und unter Wenden kurz braten. Leicht salzen, pfeffern und dann herausnehmen in eine Schüssel geben und kurz beiseite stellen. Nun wieder Rapsöl in die Pfanne geben und erneut erhitzen. Kartoffelwürfel hineingeben und mit Deckel das ganze circa10 Minuten goldbraun braten.
3
Danach den Deckel abnehmen von der Pfanne und noch weitere 10 braten lassen. Zwischendurch das ganze wenden. Anschließend die zerkleinerten Schalottenstückchen zufügen und mitbraten. In der Zwischenzeit den Rosenkohl putzen, waschen und die Blätter einzeln vorsichtig ablösen.
4
Rosenkohlblätter sowie Rosenkohl selbst halbieren je nach Größe in die Pfanne geben zu den anderen Zutaten. Umrühren und die beiseite gestellte Schüssel und deren Inhalt ebenfalls in die Pfanne geben. Alles zusammen weiterhin kurz braten, 3 bis 4 Minuten.
5
Zum Schluss mit Salz, Gourmet Pfeffer und Muskat würzen, abschmecken. Danach in tiefe Teller servieren und sofort genießen.

KOMMENTARE
Bauernpfanne mal anders

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sieht gut und lecker aus, feines rz aber wenn ich bauer wäre dann müsste schon etwas mehr auf den teller. ;-))) glg tine
Benutzerbild von moni26
   moni26
Danke für das Rezept, habe es mir gespeichert und wird auf alle Fälle nachgebastelt - Vlg Monika
Benutzerbild von Claton
   Claton
Das was du so zauberst sieht aber immer total lecker aus. Hast eine echte Begabung.
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Dankeschön:-)
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
WOWOW das schaut gut aus ! :))) Danke für die Ispiration LG Manuela
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ja das hätte mir auch genauso geschmeckt, hast du gut gekocht, LG Barbara

Um das Rezept "Bauernpfanne mal anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung