Quark-Mascarpone-Früchte Kuchen

2 Std 20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Der Teig
Mehl gesiebt 200 gr.
Gustin 100 gr.
Butter weich 150 gr.
Ei 1 Stck.
Zucker 100 gr.
Backpulver gestrichene 2 Teelöffel
Salz 1 Pr.
Vanillezucker 1 Essl.Milch
Milch 100 Milliliter
Mascarpone-Quark Creme
Mascarpone 500 gr.
Quark Dreiviertelfettstufe 250 gr.
Butter weich 125 gr.
Eier Freiland 4 Stck.
Zucker extrafein 150 gr.
Milch 0,125 Liter
Quarkfein (Dr. Oetker) 1 Pck.
Vanille-pudding 0,5 Pck.
Vanille Aroma 1 Teel.
Früchte Belag
Himbeeren frisch 125 gr.Schale
Heidelbeeren 125 gr.
Tortenguss weiß 1 Pck.
Zucker 3 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
1 Std 40 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 40 Min

Der Teig für den Boden

1.Eine Springform , rund oder Rechteckig , wie man mag , ausbuttern , bröseln . Den Backofen auf 170° vor heizen . Rost auf die mittlere Stufe einrichten . Und los geht,s

2.Die Küchenmaschine ist hilfreich . Mehl , Gustin (Stärkemehl) und das Backpulver gut mischen . Butter und Zucker schaumig schlagen , das Ei einrühren die Prise Salz einstreuen . das gemischte Mehl dazu geben und, die Milch langsam einlaufen lassen . dieser Teig sollte schwer reisend sein . In die gebutterte Form einstreichen . Kleiner Tipp: Esslöffel in etwas Milch tauchen so bleibt nicht,s kleben .

Quark Masse

3.Die Butter mit dem Zucker aufschlagen , Pr. Salz dazu , die Eier einzeln ein arbeiten. Wer mag gibt Vanille -Extrakt dazu , das Pulver ,, Quark Fein dazu mit etwas Pudding-Pulver (Vanille geschm.) dazu geben . Alles gut aufschlagen . Auf den Teig verteilen , und glatt streichen . Ab in den Backofen damit . Dieser Kuchen sollte langsam gebacken werden , sollte er oben zu dunkel werden eine Alufolie auf legen .

4.Stäbchen Probe sollte man schon machen . Backen bei 170° gute 1 Std. 30 Min. lieber etwas länger . Wenn dieser Kuchen abgekühlt ist , die Beeren auflegen und den Tortenguss fertig stellen darüber geben so das die Früchte bedeckt sind . Fest werden lassen .

5.Andere Variante : Man kann auf diesen Kuchen mit 1 kg Äpfel (klein geschnitten mit Rosinen (Getränkt mit Rum) belegen , dann den Rest Teig oben auf legen . Später mit Sahne , aus Garnieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Mascarpone-Früchte Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Mascarpone-Früchte Kuchen“