Winterbock - Essig

5 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Winterbock - Essig
Winterbockbier (Bitburger) 600 ml
Essigmutter (Apfelessig) 1
Apfelessig von Essigmutter 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Gesamtzeit:
5 Min

Essig - Ansatz

1.Das Winterbockbier in eine saubere Flaschen füllen. Essigmutter zufügen und ein Strumpf oder Mulltuch darüber geben. Das ganze jetzt 3 bis 4 Wochen an einem dunklen, trocknen Ort nicht zu kalt stellen.

2.In den Wochen probieren & kontrollieren, wie sich die Säure hierbei entwickelt hat. Falls sich auf dem Winterbockessig ein weißer Film bildet, diesen entfernen, mit einem frischen Mulltuch/Strumpf erneut verschließen. Sobald der Geschmack angenehm sauer, würzig schmeckt, kann man den Winterbockessig verwenden.

3.Ich habe das ganze gefiltert und in eine sterile saubere Flasche umgefüllt. Jetzt bleibt es noch einige Wochen stehen, damit sich das Aroma ganz entfalten kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Winterbock - Essig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Winterbock - Essig“