Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce

Rezept: Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce
Mein Mittagessen (Mini - Baker)
50
Mein Mittagessen (Mini - Baker)
00:35
3
220
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce
1
Putenschnitzel
Speckstreifen (Reste)
150 ml
Sahne
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto
1 EL
* Gemüsepaste - Gemüsepulver
Fett zum Braten nach Gusto
1
Schalotte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce

ZUBEREITUNG
Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce

1
Eine Pfanne nehmen und etwas Fett hineingeben, erhitzen. Putenschnitzel salzen, pfeffern zufügen und kurz von beiden Seiten braten, herausnehmen. Schalotte schälen, kleinschneiden. Zusammen mit den restlichen Speckstreifen in die Pfanne zum Bratfett geben.
2
Beides darin schmoren und mit Sahne ablöschen. Gemüsepaste - Gemüsepulver zufügen, umrühren etwas köcheln lassen. Eine kleine Runde Auflaufform nehmen und einfetten/ölen. Das beiseite gelegte gebratene Putenschnitzel in die Auflaufform legen.
3
Backofen vorheizen auf 170° Grad Ober-/Unterhitze. Die fertige Speck - Sahnesauce darüber gießen. Anschließend die gefüllte Auflaufform aufs Backblech stellen und in die zweite Schiene von unten hineingeben. Jetzt das ganze 30 Minuten backen.
4
Wenn es fertig ist auf einen flachen Teller geben und mit Dinkelvollkorn - Spätzle servieren. *Link: Gemüsepaste - Gemüsepulver

KOMMENTARE
Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ich muß doch mal durch deine Rezepte stöbern, hier habe ich ja schon was gefunden was mir auch gut schmecken würde, LG Barbara
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Ein sehr feines Gericht....LG Marion
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Guten Tag liebe Petra ,zu erst mal wegen den Sternen ,die 4 gab ich dir denn ich mag keine Dinkel-Nudel . deshalb . Doch das andere sieht wirklich sehr Appetitanregend aus . Würde mir sehr schmecken . Nur mit den dunklen Nudeln konnte ich mich noch nie anfreunden . Von daher nichts für ungut . Lg. Uschi

Um das Rezept "Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung