Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce
Putenschnitzel 1
Speckstreifen (Reste) etwas
Sahne 150 ml
Salz, Gourmet Pfeffer nach Gusto etwas
* Gemüsepaste - Gemüsepulver 1 EL
Fett zum Braten nach Gusto etwas
Schalotte 1

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Eine Pfanne nehmen und etwas Fett hineingeben, erhitzen. Putenschnitzel salzen, pfeffern zufügen und kurz von beiden Seiten braten, herausnehmen. Schalotte schälen, kleinschneiden. Zusammen mit den restlichen Speckstreifen in die Pfanne zum Bratfett geben.

2.Beides darin schmoren und mit Sahne ablöschen. Gemüsepaste - Gemüsepulver zufügen, umrühren etwas köcheln lassen. Eine kleine Runde Auflaufform nehmen und einfetten/ölen. Das beiseite gelegte gebratene Putenschnitzel in die Auflaufform legen.

3.Backofen vorheizen auf 170° Grad Ober-/Unterhitze. Die fertige Speck - Sahnesauce darüber gießen. Anschließend die gefüllte Auflaufform aufs Backblech stellen und in die zweite Schiene von unten hineingeben. Jetzt das ganze 30 Minuten backen.

4.Wenn es fertig ist auf einen flachen Teller geben und mit Dinkelvollkorn - Spätzle servieren. *Link: Gemüsepaste - Gemüsepulver

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce“

Rezept bewerten:
4,22 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel in Speck - Sahnesauce“